2 Antworten

240GB SSDs gibts für 5€ mehr.

Beim Netzteil würde ich persönlich nicht auf Modularität setzen, ich nehme an, dass das Gehäuse über Kabelmanagement verfügt? Jede weitere Steckverbindung ist eine potentielle Fehlerquelle zudem haben Mpdulare Netzteil aus der gleichen Reihe einen leicht niedrigeren Wirkungsgrad als normale fest verlötete Netzteile, daher würd ich hier zum Ebenbild ohne Modularität setzen.

WICHTIG das hätt ich fast vergessen, der Prozessorkühler passt nichts ins Gehäuse. Der Kühler hat 160mm Höhre, das GEhäuse unterstützt laut Mindfactory max 155mm.

Ansonsten sieht es sehr gut aus, aber eine Frage hätte ich noch, möchtest du übertakten? Wenn nicht, kannst du hier am Prozessorkühler sparen und deutlich am Mainboard, wobei da dann bei günstigren Mainboards 2133mhz DDR4 Ram nötig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImVarexX
19.07.2016, 19:11

Welchen Kühler kannst du empfehlen

0

SSD kann größer ausfallen. 500 GB kosten nicht mehr so viel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?