Wie ist der neue Film "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich war schon zwei mal drin... dafür das Kino so teuer ist, ein fetter Beweis, dass der Film wirklich gut ist!

Hab von anderem gehört, dass sie schon vier mal drin waren. Und ich überlege auch noch in die OV zu gehen :))

Der Film ist großartig. Sehr detailreich und mit vielen großen und kleinen Andeutungen, so wie man es aus Rowlings Büchern kennt! Sehr empfehlenswert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss zugeben ich hab ihn nur auf movie4k gesehen aber ich fand ihn da schon super und würde sagen das dir der Film auf jedenfall gefällt zumindestens wenn du Harry Potter fan bist. Du solltest dich aber vorher über den Namen Grindelwald informieren sonst bist du wahrscheinlich ein wenig verwirrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fande den Film so toll, dass ich am Ende weinen musste weil er zuende war. In den Weihnachtsferien geh ich nochmal rein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guter Film den man auch gucken kann, ohne die Harry Potter Filme/Bücher zu kennen. 

8 von 10 Punkte! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Film ist echt spannend und ich fand ihn super. Es kommen total niedliche Tierwesen vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Film super! Er erinnert an die Harry Potter-Filme, ist aber trotzdem etwas anderes. Wer mit den Harry Potter-Filmen (und evt. Büchern) aufgewachsen ist wird mit diesem Film gut bedient.

Diese Filmreihe ist jedoch bereits zu Beginn erwachsener und weniger traumhaft als die Harry Potter-Filmreihe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pucky99
24.11.2016, 08:31

Meiner Meinung nach mit der Harry-Potter-Saga nicht zu vergleichen. Sowohl inhaltich als auch schauspielerisch. Die 8 Potter-Filme sind einfach nur schlecht umgesetzt, viel zu weit weg von der Vorlage, daher kommen wichtige Zusammenhänge gar nicht rüber (z.B. das Verstecken des Zaubertrankbuchs durch Harry und das dadurch erworbene Wissen, wo das Diadem von Rawenclaw steckt). Man merkt, das JKR da nicht viel Hand angelegt hat. Anders der Tierwesenfilm, der natürlich ohne die Bürde eines Buches daherkommt und daher viel besser erzählt werden kann. Ein wunderbarer Film, der trotzdem schon Brücken zur Potter-Saga schlägt und das deutlich besser als die Zusammenhänge der einzelnen Potterfilme. Hier hat JKR ein super Drehbuch abgeliefert.

1

Wer Fantasy mag und Harry Potter- empfehlenswert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! In 3D ist er Fantastisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?