Wie ist der Mond (von der Erde) entstanden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst dir von Prof. Lesch erklären lassen; der kann das super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

der Mond entstand aus einer Kollision zwischen der Erde mit einem etwa marsgroßem Objekt namens Theia. Man vermutet, dass dieses Objekt in einem ca. 45° Winkel einschlug und dabei zum einen selbst zerstört wurde und zum anderen große Teile aus dem Erdmantel heraus riss.

Diese Trümmerstücke flogen ins Weltall und bildeten vorerst einen Ring um die Erde - ähnlich wie heute beim Saturn. Nach und nach haben sich diese Trümmer zu unserem Mond geformt. Das ging sogar recht schnell, nämlich ca. nur 1.000 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zusammenprall mir marsgrossem Asteoriden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
03.07.2016, 22:28

das ist dann schon Planetengröße. :)

0

Was möchtest Du wissen?