Wie ist der Lösungsweg dieser Matheaufgabe?

9 Antworten

Hallo bellic1993

Ich will versuchen, dir die vielen richtigen Antworten, die schon gegeben wurden, einfach zu erklären:

Herr Glück hatte vor einem Jahr ein noch unbekanntes Kapital K bei der Bank. Ein Jahr danach hatte er immer noch das Kapital K und zusätzlich außerdem 20% Zinsen Z auf dieses Kapital, das sind Z = 20%*K = 0,2*K.
Zusammen hatte er also K + Z = K + 0,2*K = 1,2*K. Und das waren zusammen 900€.
Mathematisch ausgedrückt: 1,2K = 900€. Daraus folgt: K = 900€/1,2 = 750€.

Also ganz einfach, wenn man es erst einmal erfasst hat.

Es grüßt HEWKLDOe.

900 € sind 120%, weil es ja sein Anfangskapital von X € plus 20 % vom Anfangskapital X sind.

Also Dreisatz:

900 zu 120

900/120 zu 120/120

(900/120)*100 zu 100 also

750 € zu 100%

Er hat also 750 € angelegt.

Probe:

750 € zu 100% wie viel sind 20%?

75 € sind 10 % und das mal 2, also 150% sind 20%

Und 750 € + 150 € = 900 €.

Er hat 900€ und hat 20% Zinsen bekommen

dann sind 900€ 120% vom ausgangskapital

also 900/120 = 7,5 = 1%

7,5 x100= 750

Was möchtest Du wissen?