Wie hoch ist der Mietspiegel in Dresden Neustadt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für 1 Person sollten es bis zu 342,21 € Brutto Kaltmiete sein !

Dazu kommen dann noch mal die Heizkosten,die dann um die 20 € pro qm und Jahr liegen würden.

Also angenommen du bewohnst eine 45 qm Wohnung,dann würden das pro Jahr ca. 900 € machen,geteilt durch 12 Monate ergibt das dann ca. 75 qm max.pro Monat.

Somit könnte dann die Warmmiete für 1 Person bei ca. 417 € liegen.

Genau kannst du das aber nur beim zuständigen Jobcenter erfahren.

Um einen ersten Überblick zu bekommen,kannst du im Internet unter ,, Harald - Thome - örtliche - Richtlinien " einmal nachsehen oder du gibst mal ein ,, angemessene KDU " und dazu dann Dresden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen "Hartz4 Mietspiegel" gibt es nicht. Lediglich örtliche Richtlinien des Jobcenters für Kosten der Unterkunft (Kurz KdU genannt).

Wie die für Dresden sind kann man Dir beim zuständigen JC sagen.

Für die Wohnfläche gilt bundesweit 45 - 50 m² für eine Person. Für jede weitere 15 m².

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?