4 Antworten

Du könntest durchaus ein günstigeres Mainboard nehmen, für 100€ ist mehr als ausreichend.

Dann auch noch günstigen RAM, 2133er der in Spielen die gleiche Leistung vorzeigt, kostet nur 55-60€.

Das wäre dann ein Unterschied von fast 100€ die du z.B. auch in eine größere SSD investieren kannst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dagegen gibt es nichts auszusetzen. Einfach ein Top System. Den Montage & Funktionstestservice kannst du dir eigentlich sparen, da es wirklich nicht schwer ist einen PC zusammenzubauen.
Lg. AndyCrafty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich finde den PC super! Daran würde ich nichts mehr ändern. Nur einen oder zwei Gehäuse Lüfter könntest du noch dazu kaufen. Ich kann dir die Silent Wings 2 PWM von beQuiet! empfehlen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Top Zusammenstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?