Wie ist der Ausbildungsweg von der Zahnarzthelferin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du suchst dir einen Zahnarzt der dich ausbilden möchte, er sucht dir dann eine Ausbildungsstätte, dann machst du 3 Jahre eine Ausbildung (immer im Wechsel: mal hast du Schule und mal arbeitest du im Betrieb)

Duale Ausbildung nach dem Schulabschluss.

kivdo 11.02.2016, 07:12

Also, muss man dafür eine Lehre machen oder wie?

0
Gerneso 11.02.2016, 07:14
@kivdo

Es ist ein natürlich Ausbildungsberuf. Daher bieten Ärzte ja die Möglichkeit der dualen Ausbildung in ihrer Praxis an.

Was denkst Du denn wie man sonst an einen Beruf kommt????

0

Was möchtest Du wissen?