Wie ist der Ablauf, nachdem ich bei eBay eine .de Domain gekauft habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist nur verpflichtet den vereinbarten Kaufpreis zu bezahlen.

Der Verkäufer muss ja die Domain irgendwo gehostet haben. Ich kenne das so, das Du nun wieder einen Hostingvertag irgendwo abschließt, und dann deinen Hostigservice beauftragst die Domain von dem bisherigen Hostingdienstleister weg zu holen, und zu deinem Portfolio hinzuzufügen. Dein Hostingdienstleister stellt also den Antrag bei dem bisherigen Hostingdiensleister, der fragt den Domaininhaber ob das ok ist, der stimmt zu, die Sache geht ihren Gang (hoffentlich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mp9500
07.02.2017, 23:58

Also muss man einen Hostingvertrag haben? Man kann sich also keine Domain einfach so sichern ohne zu Hosten und sie dann im richtigen Moment wieder verkaufen?

0

Du bezahlst, bekommst den Auth-Code und ziehst die Domain um. Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mp9500
07.02.2017, 23:44

Und wohin umziehen? Muss man sich dafür dann noch einen Provider suchen?

0

Was möchtest Du wissen?