Wie ist dass Abendgymnasium so und wie wird man da angenommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mindestens 18Jahre, abgeschlossene Berufsausbildung oder mind. 24Monate Berufserfahrung, bestandener Aufnahmetest meist in Mathe, Deutsch und Englisch (schulabhängig welche Fächer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wirst ganz normal angenommen wie damals in der Schule.

Ich denke wenn man älter wird, ist das Abendgymnasium optimal.

Da sitzt man dann mit Leuten die das selbe Ziel haben, so wird man nicht so leicht abgelenkt und kann sein Abschluss meistern.

Der einzige unterschied ist halt wegen der Zeit umstellung, das man halt nachts zur Schule geht, nicht mehr frühs.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coon16
19.01.2017, 15:23

Muss ich 18 sein um da angenommen zu werden wenn ja werde ich mit Leuten in meinem Alter da in einer Klasse sein oder die auch schon Älter sind als ich?

0

Was möchtest Du wissen?