Wie ist das Thema "links und rechts im Bundestag" für eine mini Facharbeit im Fach Sozialwissenschaften?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ziemlich anspruchsvoll. Als ich 15 war ( Generationen her ) mussten wir in der Schule noch keine so Hämmer machen.

Das Thema ist aber sehr interessant, da ich denke, dass sich heute niemand mehr in die Schubladen links und recht reinpacken lässt.

Ich für meinen Teil bin linksnationalrechtsliberal mit einem Hauch konservativprogressiv :-)

Das fällt im alltäglichen Politikgeschehen nicht so auf, dass in einer Partei durchaus "linke" als auch "rechte" Ideen leben, weil die Parteien nicht mehr für oder gegen ihre Sache stimmen, sondern für oder gegen die Regierung.

Ich glaube aber, dass z.B. die Politikverdrossenheit der Bürger auch damit zusammenhängt, dass wir selber zu den verschiedenen "Sachfragen" mal eher linke, mal eher rechte "Meinungen" haben, die wir, in genau dieser Ausprägung eben nicht 1:1 bei irgendeiner Partei finden und dann lieber nicht wählen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Vereinfachung politischer Anschauungen. Links sind Sozialdemokraten und Grüne und insbesondere die Linke gemeint. Rechts (nicht extrem Rechts) sind Parteien wie CSU oder CDU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?