Wie ist das SStudentenleben so?

2 Antworten

Naja hat so seine höhen und tiefen wie alles im Leben. Wichtig ist dass es dich interessiert und dir grundsätzlich auch zusagt. 

Du solltest früh genug entscheiden (am besten im 1. oder 2. Semester) ob dir das Studium was taugt ansonsten hast am Ende was studiert was dir nicht gefällt und viel Zeit verloren. Auf der anderen Seite sollte man aber auch nicht aufgeben nur weil man mal ne schlechtere Zeit  durchmacht, es ein bisschen stressiger ist und es eben nicht immer riesigen Spaß macht. 

Universität ist im weiten Sinne immer noch ein bisschen wie Schule, man hat verschiedene Module (die einem nicht alle gleich liegen), in denen es Vorlesungen gibt über die am Ende eine Klausur geschrieben wird. Die Teilnahme an den Vorlesungen ist im Gegensatz zum Unterricht nicht verbindlich. 

Ich kenne mich bei Wirtschaft nicht aus, aber ich habe auch ziemlich viele Praktika unter dem Semester und teilweise in der Vorlesungsfreien Zeit, das ist dann schon stressig. 

Insgesamt kommt es auf deine Einstellung an. Die Uni lässt dir mehr Freiraum als die Schule da man zu den meisten Vorlesungen nicht verpflichtet ist zu erscheinen, lediglich die Prüfung muss am Ende halt geschrieben werden. Wie du dich vorbereitest bleibt dir überlassen.

Während dem Semester ist das Studentenleben meist relativ spaßig, die Klausuren Phasen sind dagegen ziemlich nervig und rauben einem meistens den letzten Nerv (zumindest mir). Auf die Klausuren muss man in den meisten Fällen auch weit mehr lernen als auf jede Klausur die du je in der Schule geschrieben hast. 

Vor nem Monat habe ich zum Beispiel eine Klausur (durch die ich bereits einmal durchgefallen bin) ein zweites Mal geschrieben. Die Vorbereitung auf mein gesamtes Abitur war fast ein Witz gegen den Aufwand den ich für diese Klausur betrieben habe. 

So ambitioniert wie du bist, sollte ein Studium wohl das Richtige sein!

Das Studentenleben hat manchmal stressige, manchmal geile Zeiten. Das hängt unter anderem auch vom Studiengang ab.

Wichtig: Feiern nicht vergessen ;)

Was möchtest Du wissen?