Wie ist das Rugby in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rugby in Deutschland ist ziemlich im Kommen. Die Einschaltquoten bei Sport24 waren enorm bei der Weltmeisterschaft. Es gibt auch viele neue Vereine und die Sponsoren werden eigentlich auch immer größer. Da Siebener-Rugby olympisch ist und Deutschland mittlerweile gut dabei ist, wird die Aufmerkamkeit in Zukunft zunehmen. Wir stehen beim 15er Rugby, was international auch am weitesten verbreitet ist, kurz davor in eine neue Division aufzusteigen. Das bedeuted, dass wir International Aufmerksamkeit erregen was wiederum neue Sponsoren einbringt. Du siehst es ist alles eine Frage des Geldes. Einen guten Einblick in die Rugbywelt Deutschlands bekommst du auf Totalrugby.de

Es gibt nur wenige Vereine in Deutschland. Rugby ist ein Nebensport im Vergleich zu Frankreich, England, Neuseeland. Er wird auch nicht gefördert. Es gibt mehrere Ligen und die Hochburgen für diesen Sport, die meisten Vereine, sind in Hannover und Heidelberg.

Was möchtest Du wissen?