Wie ist das Preisverhältnis in London im Vergleich zu Deutschland. Ich gehe mal davon aus das ca. 50€ am Tag ausreichen, aber wie schaut es aus wenn man Shoppt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am preiswertesten kannst Du Dich in London versorgen, wenn Du eine Ferienwohnung hast. Und sehr viel Geld ersparst Du alleine schon, wenn Du Deine Getränke überwiegend im Supermarkt kaufst.

Wir lagen damit umgerechnet bei ca. 15 Euro pro Tag für Verpflegung.

Am einfachsten bewegst Du Dich durch London mit einer Travel- oder Oystercard.

http://www.visitlondon.com/de/reiseinformationen/transport/oyster-cards-und-travelcards#8VmmwoKosakC3sa0.97

Schau Dir lieber die Londoner Märkte an, anstatt in irgendwelchen Shops auf der OxfordStreet überteuertes Zeug zu kaufen.

Covent Garden - Live music

https://www.tripadvisor.de/LocationPhotoDirectLink-g186338-d189047-i176783936-Covent_Garden-London_England.html

Dort mal durch den Body-Shop schlendern.

Gib Dein Geld lieber für Dinge aus, die Du so in Deutschland nicht siehst.

London zählt zu den teuersten Städten der Welt...

Mit 50€ bist du am absoluten unterem Limit.

Ein "gutes" Restaurant ist da absolut nicht drin.

Wenn all deine anderen Kosten gedeckt sind, dann reicht 50€ zum überleben...  mehr nicht.

Was soll alles in den 50 Euro beinhaltet sein?

neckerman 08.07.2017, 14:53

Ist für Urlaub gedacht. 50€ pro Tag für essen und Supermarkt Einkauf. Für Sehenswürdigkeiten geht da mehr, muss mich noch erkundigen.

0

London ist abartig teuer. Mir fällt nichts ein, was da billiger wäre als in D.

Was ist in Deinen angenommenen 50,- bereit eingerechnet?

Ich würde 200 - 350€ Täglich einplanen 

Zum Leben reicht das nicht! Außer du wohnst im Schlafsack und containerst.

Was möchtest Du wissen?