Wie ist das mit professionellen Animstionsfilmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie haben ja lange genug klassische CEL Animation betrieben, so dass sie gar keine Programme brauchten. Das Rezept von Disney ist ja, dass sie immer erst die Synchronisation komplett fertig machen und dann erst animieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich mich auch dafür interessiere (speziell für Disney) kann ich dir denke ich ganz gut weiter helfen. Kannst du englisch? Wenn die Antwort "Ja" ist, gibt es gaaanz viele Möglichkeiten :)Du kannst auf Youtube "Making of..." eingeben, und dann findest du zu dem Film das passende making of (z.B: wenn du "Making of Finding Nemo" eingibt, kommst du zu dem Video)


In den Videos wird alles erklärt, auch die Animation. Dann gibt es noch die Möglichkeit "The Art of..." Bücher zu lesen. (die gibt es bei Amazon, und die kosten meistens 20-30 €) Ich besitze "The Art of Frozen" und da wird auch alles erklärt. Wie sie auf die Idee bekommen sind, wie sie die Charaktere entwickelt haben, wie sie ursprünglich aussahen, wie sie zu dem endgültigen look gekommen sind, welche Schwierigkeiten es gab u.s.w. (und da sind immer gaaanz viele Storyboards Bilder dabei (das sind die Skizzen).Bei mir dürfen bald noch "The Art of Zootropolis" und "The Art of Inside Out" einziehen ;)Wenn du kein englisch kannst, hast du ein Problem. Dann gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du lernst englisch (das wäre das einfachste) oder du guckst dich auf den DVD´s nach Bonusmaterial um. Das dürfte aber auf deutsch schwierig werden.Lg Lollypop :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollypop1223
10.03.2016, 11:55

Ab 7:56 wird in dem Video etwas zu der Animation erklärt

0

Wie das bei Disney ist weiß ich leider nicht ganz, aber schaue dir mal das kostenlose Programm 'Blender' an. Auf Youtube gibt es kleine Videos von Hobby Animatoren oder Animationsgruppen. Es ist kein "Kinderprogramm" denn damit lässt sich ECHT krasser Sch**ß erstellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es scheinen gewerblich, öffentliche Programme zu sein. Auf vielen DVDs gibt es ein Feature das die Entstehung und Entwicklung der Charaktere zeigt. Auf den Monitoren sind meiner Meinung nach immer sie selben Programme zugange. Sieht jedenfalls so aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?