Wie ist das mit dem Frauenarzt was macht er?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, mit so starken Regelschmerzen solltest du zur Frauenärztin gehen. Ich persönlich gehe immer zu einer Frau, einfach weil ich denke, sie weiß, wie es sich anfühlt, eine Frau zu sein. Ich kenne aber auch Frauen. die mit einem männlichen Frauenarzt sehr zufrieden sind.

Geh nach Empfehlung.

Er oder sie wird erst mit dir sprechen und dich dann auch untersuchen. Das muss ein, wenn du wegen starker Schmerzen kommst. Du musst dich natürlich nicht rasieren, das ist sowieso unhygienisch. Schamhaare sind gesund und normal, und Frauenärzte kennen das.

Du musst dich nicht komplett oben und unten gleichzeitig ausziehen, aber nacheinander schon.

Die Untersuchung lasse ich die Frauenärzte selbst erklären: http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_tastuntersuchung_148.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HighesEinhorn
21.05.2016, 22:08

ok danke hat mir echt sehr geholfen:)

0

Hei ich weiss wie unangenehm das sein wird haben wir alle durch aber es ist nichts schlimmes...  Falls du dan mal ne richtige untersuchung hast wirst du auf so einen komischen stuhl sitzen bei dem du naja etwas breitbeinig und unten nackt sitzt.... Der arzt oder ärztin wird dan mit einem instrument ind deine vagina einführen und sie aufspreizen ... Das tut überhaupt nicht weh er hat verschiedene grössen und wird für dich das kleine benutzen. Meistens macht er dan einen abstrich... Das heisst er brauch ein watteatäbchen und führt das ein. Auch das tut nicht weh! Meistens ist das auch schon alles du kannst dich unter wieder anziehen und je nach dem kontrolliert er noch deine brüste bist also oben nackt und er tastet sie ab ob du knoten hast. Meistens macht er das aber erst wenn du älter bist weil es fast nicht sein kann in diesem alter einen knoten zu haben. Und das war auch schon alles das ist so eine rutine untersuchung tut nicht weh und ist schnell vorbei. Versuch einfach locken und vorallem entspannt zu sein . Ob du zu einem mann oder einer frau gehst musst du entscheiden. Ich bevorzuge eine frau mir ist es sonst sehr unangenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim ersten Besuch wird nur Beratungsgespräch statt finden und dabei wird er dir alles zeigen ausser natürlich dich vaginal untersuchen. Er kann aber Blutdruck ect messen also sonstige Routineuntersuchungen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HighesEinhorn
21.05.2016, 20:42

ok danke wäre es gut wenn ich zum Frauenarzt gehen würde wenn ich solche schmerzen habe oder ist das normal?

0
Kommentar von newcomer
21.05.2016, 20:43

wenn du ihm aber zu verstehen gibst "wenn du schon mal da bist soll er dich gleich vaginal untersuchen" dann würde er oder sie dies natürlich machen

0
Kommentar von HighesEinhorn
21.05.2016, 20:58

ok danke ist voll nett von dir das du mir so geholfen hast:)

0

Was möchtest Du wissen?