Wie ist das mit dem Erben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wie stehen da meine chancen

Chancen? Das kann Dir niemand ausrechnen, da wir die Lebenserwartung aller anderen Erbberechtigten nicht ermitteln können.

Am besten stünden Deine Chancen, wenn es ein entsprechendes Testament gäbe. Dann bekommst Du das Haus und mußt lediglich alle Anderen auszahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Großeltern kein Testament haben, erben erstmal Ihre Kinder und der überlebende Partner. Nach Versterben des 2. Großelternteiles geht auch dieser Teil an die Kinder deiner Großeltern.

Ihr rückt nur auf, wenn der Eternteil, der mit euren Großeltern Blutsverwand ist vor euch und euren Großeltern stirbt. Dann erhaltet Ihr zu gleichen Teilen diesen Erbanspruch, den euer Elternteil hat.

Vererbt euch eure Großmutter das Haus per Testament und hat kein weiteres Vermögen muss noch der Plichtteil/Hälfte des Gesetzlichen Erbes an die echten Erben ausgezahlt werden. Viel Spass, spart schonmal fleissig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chancen stehen zunächt mal bei Ihrem Vater oder Ihrer Mutter als erste in der Erbrangfolge nach deren Eltern.

Sie sind solange kein gesetzlich berechtigter Erbe nach ihren Großeltern!

Das Erbe oder zumindest Pflichtanteile stehen den Kindern  und nicht den Enkelkindern der Großeltern zu.

Durch Testament kann die Erbfolge verändert werden.

Stirbst Du vor den Großeltern erbst Du nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Großeltern das nicht testamentialisch festlegen, wem was hinterlassen wird, geht der Nachlass zuerst einmal an die Kinder deiner Großeltern, sprich einen Elternteil (entweder Vater oder Mutter). 

Deine Großeltern werden sehr wahrscheinlich ein Testament geschrieben haben, dann musst du Glück haben und darin vorkommen, ansonsten geht das Haus an deine Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal bekommt das deine Oma oder Opa,je nach dem wer zuerst stirbt, danach deine Mutter oder Vater je nach dem wer Erbe und natürlich noch deren Geschwister!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst erben die Kinder von Oma und Opa, also ein Elternteil von dir und evtl vorhandene Tanten/Onkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu erst erben deine Eltern. (und mögliche Geschwister der Eltern) Mit deinem Bruder bist du gleich gestellt was das Erben betrifft, und ihr müsstet euch rein teilen. Der eine kann den anderen zbsp auszahlen. Oder das Haus wird verkauft und der Gewinn geteilt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leben deine Eltern noch? Sind da noch andere Kinder von deinen Großeltern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oma Opa. Dann bekommen deine Eltern dasHaus eher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spezialist für kurze Fragen, auch bei großen Themen.

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?