Wie ist das Leben in Japan?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Karmanalee,

ich selbst kann dir nur von dem Berichten was ich von meiner Freundin erzählt bekommen habe, Sie hat dort fast 6 Monate gelebt.

Die Japaner sind sehr introvertiert und brutal freundlich. Das Wort "Nein" existiert in der Form nicht, wenn jemand "Nein" meint, dann sagt er "Vielleicht" oder redet drum herum (wie bei manchen Frauen =P).
Sehr wenige Japaner können Englisch und noch weniger davon können es gut oder trauen sich auch zu sprechen.

Trotzdem ist es alles in einem ein sehr hilfsbereites und ehrliches Folk. Sie sagt Sie hat sich noch nie in einer Stadt alleine so sicher gefühlt wie generell in den Japanischen Städten.

Die Japaner sind schon etwas kleiner als wir Europäer, wenn du also etwas größer bist, wirst du dich dort auch an den Gedanken gewöhnen müssen auf Fotos zu posieren etc. (Wenn du Blond bist dann noch mehr).

Wenn du weitere Fragen hast, nur raus damit.
Ich hoffe natürlich im Gegenzug auch auf die beste Antwort ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookiesqzz
20.02.2016, 01:03

Ein Japaner lächelt dich meistens immer an, sogar wenn er dich für den größten Idioten auf Erden hält. Soviel zur Ehrlichkeit ;)

1
Kommentar von cookiesqzz
20.02.2016, 14:00

Ja, da kann ich zustimmen, Diebstahl ist hier sogut wie nicht vorhanden!

0

Wie groß japaner sind kannst du googlen. Als durchschnittsdeutscher bist du unter den japanern jedenfalls groß.

Eine bekannte von mir war in japan. Sie hatte von morgens bis abends (17/18 uhr) schule. Ea ist quasi die regel, dass man nach der schule in einen club/eine AG geht. Manche Clubs finden täglich statt, manche sogar während den Ferien.

Ausländer scheinen in Japan wahnsinnig beliebt zu sein, was einem durchaus vorteile liefert. Meine bekannte hat zb. In dem ein oder anderen restaurant gratis ketshup, ingwer und co. Bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich genauer über Japan Informieren willst, solltest du dir evtl. mal auf Youtube Kanadajin3 angucken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?