Wie ist das Gesamtgewicht eines Kieslasters mit 4-Achsen (12m3) und 5-Achsers (15m3) wenn er mit normalem Bausand beladen ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gewicht variiert immer! Da der Sand meistens Nass / feucht ist! Bei Trockenem Sand hast du bestimmt ne Tonne an Gewicht unterschied!

Man nehme das Volumen der Ladefläche und nehme die mit dem Gewicht des Sandes/m³ mal. Dann addierst du das eigengewicht des Lasters (Steht im Fahrzeugschein) und dann weist du was das wiegt ^^

Es kommt auch auf die Körnung des Sandes an, je nachdem wo er herkommt ist er feiner oder gröber.

Was möchtest Du wissen?