Wie ist das genau wenn der Ex arbeitslos ist und Unterhalt fürs Kind bezahlen muss?

3 Antworten

Leider fehlen in der Frage mal wieder die meisten relevanten Fakten.

Wenn er derzeit arbeitslos ist, dann bekommt er ja Alg1, davon kann er auch den Unterhalt zahlen, wenn sein Einkommen hoch genug ist (ueber 880). Ist sein Einkommen zu gering, dann kann er keinen Unterhalt zahlen und ist, wenn er das entsprechend nachweist, von der Zahlung befreit und muss dann auch nichts spaeter zurueck zahlen, wenn er Arbeit hat. Weil es darauf ankommt, was man im Monat der Faelligkeit fuer Einkommen hatte, ist man nicht leistungsfaehig, dann entfaellt die Rueckzahlung. Falls er mit Arbeit dann ueber den Selbstbehalt von 1080 Euro kommt (was bei vielen insgesondere Zeitarbeitern auch nicht immer gegeben ist), dann muss er aber den laufenden Unterhalt zahlen.

Ist das Kind unter 12 Jahren, kann man bis 72 Monate lang Unterhaltsvorschuss bekommen durch das Jugendamt. Danach ist Schluss.

Ist das Kind aelter oder der Vorschuss ausgelaufen, dann gibt es nichts mehr und man muss als Mutter selbst dafuer aufkommen (mache ich seit 20 Jahren).

Nur wenn die Mutter Alg2 bezieherin ist gibt es dann das Geld fuer den Bedarf des Kindes entsprechend vom Jobcenter.

Wenn er ALG1 in entsprechender Höhe erhält, muss er natürlich alles bis zum Selbstbehalt auch für Unterhalt abdrücken. Wenn das ALG zu niedrig ist, so dass er nicht zahlungsfähig ist, kann er nicht zahlen. Wenn die Mutter Unterhaltsvorschuss beantragt wird das Amt natürlich schauen, dass es sich das Geld vom Vater zurückholt, wenn dessen Einkommen sich ändert.

Unterhaltsvorschuss beantragen, das wird 72 Monate gezahlt und in einigen Fällen auch zurückverlangt.

Außerdem das Jugendamt anspitzen, dass sie dem Erzeuger mitteilen, dass er sich ohne Ausreden um Arbeit zu kümmern hat.

Man kann eine Beistandsschaft beantragen. Dann hat das Amt Vollmacht, im Namen der Mutter tätig zu werden.

In krassen Verweigerungsfällen kann man auch Anzeige erstatten.

Ich habe es nach Jahren von sinnlosen Gekämpfe aufgegeben. Kinder werden auch ohne Ar...hgelecke groß.

ja und die Anzeige wird dann eh meist einfach eingestellt ohne Angabe von Gruenden. So war das bei mir. Ich bringe meine Kinder auch alleine gross. Man braucht seine Energie fuer die Kinder, ich war diese sinnlosen Versuche am Ende auch satt und das Jugendamt auch, bat mich um Einstellung der Beistandschaft, weil eh nichts zu holen waere.

Ausser ein paar unverschaemte Briefe vom Anwalt des Vaters, wie man sich das erlauben koennte, Unterhalt zu fordern, kam nie eine Reaktion. Ja und eine email von der Freundin kam auch mal, was ich wohl fuer ein boeser Mensch waere, einfach das Jugendamt auf ihn zu hetzen.

0

Meine Freundin bekommt ein Kind und wohnt bei ihren Eltern. Ich bin Student. Wieviel unterhalt?

hallo, meine Freundin bekommt ein Kind und wohnt noch bei ihren Eltern. Wieviel Unterhalt muss ich zahlen??? Bekomme ja nur Bafög von 500 Euro und wohne wegen dem Studium 100km weit entfernt. Da sie im letztem Jahr einer schulischer Ausbildung befindet, passt nach dem Mutterschutz ihre Mutter für ca 3 Monate auf das Kind auf und bekommt dafür Geld vom Jugendamt. Muss ich das auch bezahlen??? Muss ich auch an meine Freundin Unterhalt bezahlen??? Muss ich auch Unterhalt fürs das Kind bezahlen wenn wir zusammenziehen???

Bitte um Hilfe, Danke

...zur Frage

Wie lange muss Unterhalt bezahlt werden?

Bis zu welchen alter muß ein Vater Unterhalt für sein Kind bezahlen?Eine Freundin sagte mir Verpflichtung ist bis zum 16 Lebensjahr wenn das Kind eine Lehre anfängt

...zur Frage

Wenn der Ex Freund freiwillig Unterhalt zahlt kann er ihn dann zurück verlangen? Fürs Kind?

...zur Frage

Mein Vater hat nie Unterhalt für uns gezahlt, macht es sinn etwas jetzt zu unternehmen?

(Ich 18 M, Schwester 19, leben seit ich 5 bin bei unserer Mutter, Eltern getrennt wegen Gewalt/Betrug seitens des Vaters.)

Ich versuche die lange Geschichte kurz zufassen. Immer als ich meine Mutter gefragt hab, warum wir eigentlich kein Geld von meinem Vater bekommen, meinte sie er sei offiziell als arbeitslos angemeldet und dass er Schwarzarbeit betreibt.

Vor kurzem habe ich auf Facebook mitbekommen, dass er sich von seiner 3. (Ex)-Frau getrennt hat, nachdem die ein Kind bekommen haben. (2. Ex-Frau hat auch ein Kind mit ihm gehabt..)

Deswegen frage ich mich immer öfter, ob es möglich ist/sich auszahlt, da etwas zu unternehmen. Ich und meine Schwester machen jetzt zwar eine Ausbildung und uns geht es besser , aber wir haben immer noch Schulden, weil unsere Mutter uns allein erziehen musste. (~11.000€, +Kein Auto)

Ich wollte hier mal nachfragen, ob sich jemand juristisch, unserer Lage nach, auskennt.

Danke fürs Lesen! Lg.

...zur Frage

Muss mein Lebensgefährte für mein Kind aufkommen?

Hallo allerseits ! Folgendes : Mein Exmann und Vater meines Kindes ist arbeitslos geworden und bezahlt nun keinen Unterhalt mehr, nun will die ARGE nicht bezahlen und fordert dazu auf, mein Lebensgefährte solle für mein Kind aufkommen, aber ist das Rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?