Wie ist das genau mit der "reduzierten Pendellänge" beim physikalischen Pendel gemeint?

2 Antworten

Beim mathematischen Pendel wird die Bewegung auf die Bewegung des Massepunktes reduziert (Masseverteilung des Körpers spielt dabei keine Rolle). Deshalb spricht man von einer reduzierten Pendellänge, weil man die Art der Bewegungsrechnung reduziert, allerdings mit dem selben Ergebnis ;)

die Reduktion ist also abstrakt zu verstehen und nicht physisch.

0

Ein physikalisches Pendel ist ein starrer Körper mit einer Drehachse, die nicht durch den Schwerpunkt geht. Die Länge eines Fadenpendels (masseloser Faden und punktförmige Masse am Ende), das die gleiche Schwingungsdauer hat, wie das phys. Pendel ist seine reduz. Pendellänge.

Was möchtest Du wissen?