Wie ist das Fahrrad Trek Ticket 10?

 - (Sport, Mountainbike, Radsport)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz ehrlich? Kauf dir ein Dirtbike! Bei dem was du damit vorhast, ist das Trek vermutlich ziemlich schnell im Eimer. Das ist einfach nicht für Wilde Sprünge und den BikePark Einsatz gedacht. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen ein Dirtbike zu nehmen. Es muss ja kein Fully sein! Außerdem wirst du Fahrtechnisch mit einem Dirtbike wesentlich besser, als wenn du direkt mit einem FR-Fully fährst. Schau doch auch mal bei den Jungs hier vorbei. Die wissen was gut ist, und machen ständig Tests zu dem Thema: http://www.bike-freeride.de/fmo/

hay

ich habs oben glaub zu brutal für mich geschildert also noch so kleine facts (reale) ich springe ab und zu aber auch nur min. 30cm.und fahr steile hügel hinunter,aberhalt im wald oder auf einem schutterweg.

DAS FAHRRAD IST AUFJEDENFALL BESSER WIE EINS AUS DEM ALDI ODER SO!

0

Das ist eh klar, dass das besser ist als eins aus dem Aldi. Aber fangen wir doch mal anders an: Wieviel Kohle hast du denn zur Verfügung? Ein gutes Mountainbike startet bei MINIMUM 500 Euro Herstellerpreis. In ein wirklich gutes Einsteigerhardtail sollte man dagegen rund 1000 Euro stecken, damit man da lange Spaß dran hat. Gute Fullys fangen bei 1500 Euro an. Nur mal so als Anhaltspunkt... Also ich würde mal sagen, dass für dich ein Einsteigerhardtail mit einer bequemen Geometrie (also nicht zu Race lastig) am besten wäre. Ich würde mich deshalb auch von dem Gedanken verabschieden, dass es unbedingt ein Trek sein muss. Es gibt wesentlich bessere Bikes für das gleiche Geld. Ich würde dir empfehlen dir die aktuelle BIKE zu kaufen, die ab morgen am Kiosk ist, da ist eine Kaufberatung und ein Test über 499 Euro Hardtails drin. Lies dir das mal durch, dann bist du in jedem Fall schlauer und weist eher, was gut für dich ist. Und, was immer hilft: Probefahrt machen. Am besten mit den drei Bikes, die in deiner engeren Wahl sind. Dann kaufst du einfach das, was dir vom Gefühl am besten passt. Dann kannst du fast nichts falsch machen.

0

Trek ticket isn dirt bike du horst!

0

Ey sehe ich das richtig, dass du Downhill fahren willst (Winterberg??) und dir jetzt son Bike kaufst weil du net mehr Geld zusammen bekommst? Kann sein das ich mich täusche aber mit dem Trek haste dann nicht lange Freude :> Also wenn du Dirt fahren willst hol dir nen gescheiten Dirt Rahmen oder wenn es DH/FR sein soll eben ein günstiges Anfänger Bike (Bergamont Big Air, Specialized Big Hit, UMF Freddy, und so weiter...) DH/FR Bikes liegen natürlich alle jenseits deiner 600 € Grenze, doch glaube mir es lohnt sich ;) Sonst kaufst du dir jetzt des Trek und in nem Jahr willst du wieder was anderes :) Schreib zurück wenn ich falsch liege aber so wie du geschrieben hast, schätze ich bist du mit nem anderen Bike besser bedient... Grüße Viergelenker

hay oben ist des bissle zu profi mäßig erklärt also ich fang jetzt erst richtig an mit biken im wald und fahr nur so ganz kleine downhill strecken und ein paar sprünge aber mehr nicht und halt noch schuttwege

(ich bin halt n anfänger)(wäre das ticket 20 besser)

0

hab noch einen tip für dich. ist zwar ein waschechtes dirt aber wenn du eine längere sattelstange nimmst, passts schon irgendwie. kostet 700, ist aber von 1200 runtergesetzt. und von der austattung dem ticket haushoch überlegen. schmeiss mal nen blick drauf: http://www.jehlebikes.de/kona-cowan-dirtbike-2009.html

in der 800 euro klasse gibts noch das kiez pro aber schade, kann keine weiteren links mehr setzen...( guck mal nach bergamont.de und such bei den gravity hardtails nach kiez pro classic line)

0

hay danqe bloß bei mia ist des so ich muss erst geld von meinem b-day sammeln un dann kann ich mir eins holen

so wie des geld ausreicht hol ich es mia halt

danqe

0
@fraqant

ok, wolln ma hoffen das ordentlich was zusammen kommt. viel spass dann mit deinem neuem bike...

0

ehj aber vom ticket 20 u 30 ist es unterlegen! Denn des schaltwerk beim (link) ist schrott ne alivio un bei der anderen hab ich ne slx

0

Was möchtest Du wissen?