Wie ist das Ergebnis einer professionellen Zahnreinigung?

6 Antworten

Sie sind vor allem von sichtbarem "Schmutz" (nämlich Zahnstein) befreit. Man kriegt bei der professionellen Zahnreinigung auch Verfärbungen weg, zum Beispiel von Kaffee. Am Ende werden die Zähne ausserdem poliert. Der Unterschied in der Zahnfarbe ist natürlich nicht so extrem wie bei einem aggressiven Bleaching, aber je nach dem, wie verfärbt die Zähne vorher waren, ist schon ein Unterschied sichtbar. Also "weisser" ja, "weiss" nein.

Hauptsächlich geht es darum, mögliche Zahnfleischtaschen an Backenzähnen mal ordentlich auszuschaben, evtl. auch loses Zahnfleisch abzuschneiden und zuzunähen, die Zahnfleischbluten und Zahnhalskaries verursachen. Da kommst du nur so mit der Zahnbürste nicht unbedingt ran. Oberflächlich wird mit einer Paste dannnoch etwas Zahnverfärbungen entfernt - ist aber Nebensache. Es geht dabei vorrangig um die Zahngesundheit.

Weißer sind die Zähne dann nicht zwangsläufig, aber sauberer.

Ist die Reinigung von Gehwegplatten mit einem Dampfstrahler sinnvoll?

Stimmt es, dass Gehwegplatten / Terrassenplatten nach der Reinigung mit einem Dampfstrahler danach schneller schmutzig werden? Ein Dankeschön für viele Antworten!

...zur Frage

Erfahrungen bezüglich der Professionellen Zahnreinigung?

Ich bin mein ganzes Leben lang ohne die Professionelle Zahnreinigung ausgekommen und hatte - mit nur einem Zahnarztbesuch im Jahr - bis heute nie irgendwelche Probleme bzw. immer gesunde Zähne. Doch seit das mit dieser Professionellen Zahnreinigung aufgekommen ist, fangen sämtliche Zahnärzte, zu denen ich gehe (nachdem mein wunderbarer Zahnarzt aus Kindertagen nun leider im Ruhestand ist), an, mir diese Behandlung als unabdingbar aufzuschwatzen. Teilweise ging es sogar so weit, dass mir gesagt wurde, dass ohne diese Reinigung alles andere sinnlos ist. Beim ersten neuen Zahnarzt dachte ich, dass die nur mein Geld wollen, da auch andere Dinge plötzlich Geld kosteten, doch nach einem erneuten Wechsel war es nun wieder das Gleiche und es nervt mich tierisch, weil ich wie gesagt bisher immer prima ohne ausgekommen bin. Ich weiß zwar durchaus, dass es nicht schadet und ich habe auch, als ich schon einmal eine Professionelle Zahnreinigung habe vornehmen lassen, durchaus das Ergebnis bemerkt, doch mir ist diese Behandlung einfach zu teuer (beim neuen Zahnarzt nun 120 Euro, nachdem ich die 90 Euro beim letzten schon krass fand), als dass ich sie jedes Jahr vornehmen lassen will. Und dann steh ich beim Zahnarzt aber jedes Mal wie der letzte Depp da, der diese ach so wichtige Professionelle Zahnreinigung verweigert und hab das Gefühl, meinen Zahnarzt zu verstimmen. Inzwischen kotzt es mich nur noch an und ich fühl mich gar nicht mehr wohl, weil ich auch keinerlei Vertrauen mehr in die Zahnärzte habe.

Deshalb mal meine Frage, wie es euch so bei euren Zahnärzten bezüglich der Professionellen Zahnreinigung ergeht und ob es überall so ist, dass es scheinbar nicht mehr ohne geht ...

...zur Frage

Professionelle Zahnreinigung oder bleachen?

Ich habe ziemlich verfärbte Zähne. Da hilft auch die regelmäßige professionelle Zahnreinigung bei meinem Zahnarzt nicht. Die Sprechstundenhilfe meinte, bei mir hilft nur noch bleachen. Als ich aber meine Zahnspange raus bekam, reinigten die beim Kieferorthopäde meine Zähne und danach waren sie weißer (fand ich). Ist dann einfach mein Zahnarzt schlecht oder sollte ich die Zähne echt bleachen?

...zur Frage

Zahnspangen entfernung mit anschließender professionellen zahnreinigung

Hallo miteinander :) ich bekomm am mintag meine zahnspange raus und da meine zähne nicht die weißesten sind hab ich mir überlegt ob ich mir eine professionelle zahnreinigung machen soll? Aber dann sagte man mir , das man wenn man die zahnspange rausbekommt , sowieso eine professionelle zahnreinigung bekommt...stimmt das?

hoffe auf nette antworten :)

...zur Frage

Wo kann ich Flusssäure (zum Fensterputzen) kaufen?

Fluorwasserstoffsäure soll ja hervorragend zum Fensterputzen geeignet sein. Meine Nachbarin (sie ist Chemikerin und kennt sich dementsprechend mit solchen Sachen aus) meinte, dass ich danach lange keine Fenster mehr putzen muss. Das soll super den Schmutz entfernen, sodass die Fenster blitzeblank aussehen. Da ich auch sehr gute Erfahrungen mit dem Putzen mithilfe anderer Säuren, wie z. B. Essigsäure (für den Boden) und Salzsäure (für Minerliaen), gemacht habe, würde ich auch gerne diese hier ausprobieren. Nun frage ich mich, wo man denn dieses Wundermittel bekommen kann... Weiss jemand Rat?

...zur Frage

Zahnreinigung - Schmerzen?

Was wird bei einer professionellen Zahnreinigung alles genau gemacht und ist es sehr schmerzhaft (währenddessen und danach)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?