Wie ist das Alphorn gestimmt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Stimmung des Alphorns ist von seiner Länge abhängig. Es gibt zur Zeit zwei Standartlängen. 3,68 m ist in F gestimmt und 3,47 ist in GES gestimmt. Da das Alphron weder Klappen noch Ventile besitzt, können nur die sogenannten Naturtöne gespielt werden. Das sind in der Regel transponierend die Töne C, c, g, c', e', g', b', c'', d'', e'', fis'' (= Alphornfa), g''. Diese Töne werden wie bei allen Blechblasinstrumenten mit den Lippen des Musizierenden durch unterschiedliche Lippenspannung in Verbindung mit Atemtechnik und Stütze gemacht. Viele Grüße Peter www.sennerjazz.de

Was möchtest Du wissen?