Wie ist Cavôda Vodka im Vergleich zu normalen Vodka?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach allem was ich über die Marke weiß ist es pseudo-hipper Szenequatsch der viel teurer ist als "normaler" Wodka ist und außer mehr Destillationsgängen und LED-Gimmick in der Flasche nichts besonderes zu bieten hat. Also auch keine speziellen Aromen (obwohl mehrfaches destillieren einen Schnaps milder macht).

Ich weiß nicht, ob ihr vom Lebensalter schon in der "Alkohol genießen"-Phase seid oder noch in der "Hauptsache es knallt rein"-Phase.

Bei ersterem gibt es genug qualitativ gute Alternativen, die nicht über 40 EUR pro Flasche kosten.

Bei letzterem ist es eh egal, da kann man sich auch mit dem allerbilligsten Zeug besaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?