Wie ist den so etwas möglich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oft sind es Menschen die sehr einfühlsam waren und nicht die professionelle Distanz zu den Patienten aufgebracht haben. Die dadurch auftretende seelische Überlastung und die in diesen Berufen sehr häufig auftretende Enttäuschung führt dann langsam zu der Persönlichkeitsänderung.
Möglich.
Möglich auch , dass die Person immer schon so ist unfassbar als Krankenschwester entweder ausgleicht öde - wäre schlimm - als Krankenschwester eine Position hat wo sie die Macht gegenüber quasi hilflosen Personen ausnutzt.
Für ein volles Bild fehlen dir sicher viele Informationen. Jeder Mensch ist nicht normal :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gar nicht so selten, dass sich in den sogenannten helfenden Berufen Leute finden, die so oder ähnlich gestrickt sind wie Deine Bekannte. Immerhin kann man sich in solchen Jobs oft gegenüber Schwächeren gut profilieren und auch gehörig Macht ausüben. So gesehen widersprechen sich Haltung und Job nicht unbedingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du, wie viele Menschen so drauf sind? Ich kenne einige dieses Typs, die so ein Fassadenleben führen. Das ist ihre Natur. Sie sehen darin was Normales. Von daher Macht es nie Sinn, mit ihnen zu diskutieren.

Man sollte solche Menschen meiden, wenn man einmal herausgefunden hat, wie sie ticken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass sie von den langen Arbetstagen gestresst ist, und sich im Privatleben deshalb so verhällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

nur weil die Dame Krankenschwester ist muss ihr privates Verhalten nicht engelhaft sein. Möglich, dass sie Beruf und privat streng trennt und so eigene Erlebnisse verarbeitet. Vielleicht keine so menschlich positive Eigenschaft, aber auch sicher nicht (menschlich) unmöglich.

Oft muss man erst hinter die Kulissen eines Menschen blicken um zu verstehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne solche Leute auch persönlich... und mich wunderts auch... Allerdings: Solange die betreffende Person nicht mitbekommt, dass über sie gelästert wird und (auch wenns nur gespielt ist) höflich und mit Respekt behandelt wird, ists halb so schlimm...   Die einzige, die ein Problem hat, ist dann die lästernde Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?