Wie isoliert man schalldicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ganz weitläufiges Thema- je nachdem welchen finanziellen Aufwand und Arbeitsaufwand man betreiben will. Gerade bei alten Gebäuden wird viel Schall über den Fußboden transportiert- da kann man nicht mal eben einfach nachrüsten. Eine einfache und kostengünstige Methode besteht aber schon in einer ordentlichen Trockenbauwand, die mit entsprechend schalldämmendem Material gefüllt ist und vor die bestehende Wand gesetzt wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es so einen speziellen Schaumstoff, wenn dich nicht stört, dass kleine Pyramiden an deine Hand hängen, sollte das optimal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es es Deine eigene Wohnung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waldalien
05.04.2016, 15:01

Mietwohnung

0

Was möchtest Du wissen?