Wie Internet messen MB usw?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Kick20. Oftmals werden die Werte über einen Speedtest ermittelt. Nun ist es so, dass diese Werte immer mit Vorsicht zu genießen sind.

Wirklich genau Werte bekommst du nur über den Router. Im Menü des Routers gibt es einen Eintrag, mit welcher Geschwindigkeit sich dieser mit dem DSLAM, also dem Gegenstück deines Modems auf Seite des Anbieters, synchronisiert.

Alternativ kannst du einen sehr guten Annäherungswert erzielen, wenn du parallel mehrere große Testdateien über unterschiedliche Server herunterlädst. Die einzelnen Downloadgeschwindigkeiten addierst du dann und hast somit einen recht guten Wert.

Ich hoffe, ich konnte es verständlich rüberbringen. Ansonsten melde dich bitte und wir klären die noch offenen Fragen.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kick20 10.05.2016, 12:57

Vielen dank :)

0
Telekomhilft 10.05.2016, 13:59
@Kick20

Aber sehr gerne doch und bei weiteren Fragen komme gerne auf mich zu.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

0

Hallo,
das 16K steht für 16.000. Damit ist gemeint das man im optimalen Fall mit 16.000 kbit/s downloaden kann, was 16Mbit/s entspricht. Üblicher ist es allerdings kbit/s in kbyte/s anzugeben. Dabei gilt kbit = 8 * kbyte. Das heißt nun 16k -> 16.000 kbit/s Download -> 2.000kbyte/s Download -> 2MB/s Download. Um zu messen wieviel in deiner Leitung ankommt kannst du z.B. diese Seite verwenden: http://www.wieistmeineip.de/speedtest
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asdundab 09.05.2016, 21:18

Additum meinerseits: Speedtests geben i.a.R. in Mb/s bzw. kb/s (MBit/s bzw. kBit/s) an, Browswr und z.B. Steam hingegen in MB/s bzw. kB/s (MByte/s bzw. kByte/s).

1
Kick20 09.05.2016, 22:19

mh bei mir kommt immer 1,6 oder weniger an

0
Kick20 09.05.2016, 22:24

11,234 kbit/s

0
Kick20 09.05.2016, 22:24

gut ? Oder schlecht ?

0

Was möchtest Du wissen?