Wie intelligent sind Pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz so blöd scheinen die Dinger doch nicht zu sein, so können sie sich vor Fressfeinden warnen oder Konkurrenten unterdrücken und es wird bestimmt noch einige andere Dinge geben was sie können. Fazit: Sie sehen nicht einfach nur schön aus und stehen auch nicht nur blöd rum.

Ich empfehle Dir das Büchlein "Der Ruf der Rose" Was Pflanzen fühlen und wie sie mit uns kommunizieren, von Dagny Kerner und Imre Kerner. Verlag Kiepenheuer& Witsch Dort wird alles ausführlich erklärt und durch Experimente bewiesen. Viel Spaß beim lesen.

Intelligenz im Sinne der eigentlichen Definition (Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und Probleme zu lösen) haben Pflanzen nicht.

Es gibt durchaus - nicht von allen wissenschaftlern ernst genommene - Thesen zu dem Thema, die von einer "pflanzlichen Intelligenz" ausgehen.

http://www.sueddeutsche.de/wissen/artikel/132/116016/print.html

Ist aber m. E. eine Frage der Interpretation... Möge sich jeder selbst ein Bild machen.

leider keine Ahnung, aber wirklich schöne Frage - weiter so :_)

Was möchtest Du wissen?