Wie installiert man Windows auf eine ssd?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

wenn du ein bereits Installiertes System auf eine SSD bringen willst, ohne dein Windows und deine Programme neu zu installieren, kannst du SSD als zweite Festplatte einbauen und dein altes System darauf klonen. Hierzu gibt es von den SSD-Herstellern meist entsprechende Tools oder man bootet das System mit einem Partitionierungswerkzeug auf einer  live-CD/DVD:
http://www.chip.de/downloads/Partition-Wizard-Bootable-CD_38297298.html

Ggf. muss man zuvor den Inhalt der HDD verringern, damit er auf die SSD passt. Hierzu kann man z.B. die persönlichen Daten auf einen externe Festplatte verschieben. Ein Tool wie Treesize, gibt einen guten Überblick auf die Datenverteilungssituation:
https://www.jam-software.de/treesize_free/

Nach dem Klonen dir Systempartition deaktiviert man die alte Festplatte, damit von ihr nicht mehr gebootet werden kann. Anschließend entfernt man noch vorübergehend ihren Spannungsanschluss. Dann versucht man das System zu booten. Bootet das neue System nicht von der SSD, bootet man es mit der Installation- oder Reparatur-DVD des Windows Betriebssystems. Dort führt man die Option "Computerreparaturen" durch. Windows wird nun versuchen, den MBR so anzupassen, dass ein problemloser Start in Zukunft möglich wird. Nach erfolgreicher Reparatur kann man die alte Festplatte wieder mit ihrer Betriebsspannung versorgen und weiterverwenden.

Bitte fasse dich bei deiner nächsten Fragestellung nicht zu kurz. Je mehr man über die aktuelle Situation und die gestellte Aufgabe weiß, desto präziser kann man Hilfestellung geben.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

genauso wie auf eine normale HDD. Platte muss im BIOS erkannt werden, dann erkennt auch Windows ohne Probleme diese. Windows ist es egal welche Technik dahinter steckt.

Viele Grüße

Fitnesslover89x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da gibt es keinen Unterschied zur Installation auf einer normalen HDD. Du machst also alles genauso.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau wie euf einer Hdd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?