Wie installiert man Chrome auf Linux?

6 Antworten

Hallo

  1. Hast Du bestimmt bei der Eingabe dieses Beitrages den Hinweis bekommen das man mit Absätzen die Lesbarkeit erhöht - halte dich bitte daran.
  2. Gibt es hier Code-TAGs in welche Du Konsolenausgaben oder anderweitig formatierten Texte schreiben solltest.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libasound2 (>= 1.0.16).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libatk1.0-0 (>= 1.12.4).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libc6 (>= 2.11).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libcairo2 (>= 1.2.4).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libcups2 (>= 1.4.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libdbus-1-3 (>= 1.1.4).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libexpat1 (>= 2.0.1).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libfontconfig1 (>= 2.9.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libfreetype6 (>= 2.3.9).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libgcc1 (>= 1:4.1.1).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libgconf-2-4 (>= 2.31.1).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libgdk-pixbuf2.0-0 (>= 2.22.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libglib2.0-0 (>= 2.26.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libgtk2.0-0 (>= 2.24.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libnspr4 (>= 2:4.9-2~) | libnspr4-0d (>= 1.8.0.10) | libnspr4 (>= 4.9.5-0ubuntu0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libnss3 (>= 2:3.13.4-2~) | libnss3-1d (>= 3.12.4).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libpango1.0-0 (>= 1.14.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libstdc++6 (>= 4.8.0).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libx11-6 (>= 2:1.4.99.1).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libx11-xcb1.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxcb1 (>= 1.6).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxcomposite1 (>= 1:0.3-1).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxcursor1 (>> 1.1.2).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxdamage1 (>= 1:1.1).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxext6.
googLange Rede kurzer Sinn:le-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxfixes3.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxi6 (>= 2:1.2.99.4).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxrandr2 (>= 2:1.2.99.3).
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxrender1.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxss1.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libxtst6.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libappindicator1.
google-chrome-stable:amd64 hängt ab von libnss3 (>= 3.17.2)
  • Dann sieht es sehr viel übersichtlicher aus und  das Interesse sich den Kram überhaupt anzusehen steigt.

Lange Rede kurzer Sinn:

Dir fehlen allerhand Abhängigkeiten ohne die das Programm nicht laufen wird.

Sieh zu woher Du die bekommst bzw. stelle sicher das Du auch eine funktionierende Verbindung zum Internet hast.

Linuxhase

Da es aber nun mal KALI-Linux  ist, wird auch die Internetverbindung ( wo ich sicher bin, dass die jetzt schon da ist ) nichts helfen... Denn die Libs können auch mit einem Distro-Update nicht auf den erforderlichen Stand gebracht werden und ein Dist-Upgrade gibt es bei KALI nicht

1

Das wird nicht funktionieren !

Die bemängelten Abhängigkeiten betreffen den kompletten Satz, welcher für die grafische Benutzeroberflöche nötig ist und so gut wie alles müsste upgedatet / upgegraded werden.   Da es sich aber bei dir jedoch um KALI-Linux handelt, ist das so nicht möglich !  KALI-Linux ist eine kompakte Livedistribution für Netzwerktechniker und Siicherheitsanallysten und die ist für die reguläre Arbeit ungeeignet / nicht gedacht und nicht gemacht....

Warum muss  man bei einem solch spezialisierten Linuxdisto überhaupt eine  so proprietäre Software, wie den Google-Browser installieren ?

Das ist genau so, als wenn du versuchst, den aktuellsten Firefox-Browser auf einem Windows XP zu installieren, was auch nicht mehr möglich ist.  Der komplette Satz Systembibliotheken ist veraltet / müsste upgedatet werden müsste upgegraded, auf den aktuellen Stand gebracht werden,  was aber bei Wndows XP unmöglichi ist.

Lösung > eine andere, aktuellere Linuxdistribution verwenden, mit der das möglich ist.

Das geht nicht, weil die nicht den gleichen Coolness-Faktor hat wie das Hacker-Linux...

0

Welche Distribution?

Welche auch immer, ich würde empfehlen, es aus den Repositories zu installieren, dann installieren sich die ganzen Abhängigkeiten nämlich auch gleich mit.

Nicht lesen du kannst ?

Welche Distribution?

KALI-Linux !    ... und da hat er wohl Pech gehabt.  So bekommt er Chromium, er will aber den aktuellste Version Google-Chrome haben.....

1

Was möchtest Du wissen?