Wie installiert man bei einem neuen PC Windows?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wie schon berichtet, ist das Problem, dass während der Installation vermutlich nicht alle Treiber auf der Installations-DVD gefunden werden. Trotz dieses Mangels wird dein System aber (mit Einschränkungen) erstmal laufen.

Es ist sehr wichtig, dass umgehend der passende Netzwerktreiber installiert wird, damit weitere Treiber und Updates aus dem Internet nachgeladen werden können, z.B. für die Grafikkarte und die USB-Anschlüsse. 

Normalerweise werden diese Treiber auch auf CDs der Lieferung beigefügt, die sind zwar in der Regel nicht aktuell, funktionieren aber. 

Kauft man sich eine Window-OEM-Version, hat man diese Sorge weniger, dann sind die Treiber bereits integriert bzw. befinden sich auf einer speziellen Partition auf der Festplatte. Eine OEM-Version hat aber den Nachteil, dass nicht Microsoft sondern der PC-Hersteller dein direkter Ansprechpartner bei Problemen ist.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist das recht simpel.

Was du benötigst:

- Eine Windows Lizenz

- Einen Installations Datenträger ( Kann auch ein Bootbarer USB Stick sein)

- und natürlich ein DVD Laufwerk ;)

Eine grobe Zusammenfassung:

1. DVD Laufwerk auf, DVD rein, Laufwerk zu

2. Im BIOS auf Boot von DVD LW stellen

3. PC hochfahren lassen und Steup befolgen

4. Ganz wichtig ist das du dir davor die Treiber fürs Mainboard aus dem Internet lädst (Es kann sonst passieren, dass du nicht ins Internet kommst, direkt nach der Installation)

5. Windows Updates installieren: Ja ich weiss, klingt doof ist aber wichtig! nimm dir die 3 Stunden Zeit und installiere alle verfügbaren

6. FIN! Quasi war es das schon. Wie du ins BIOS kommst kann man im Handbuch nachlesen (normalerweise mit der Taste F2 oder ENTF)

Dann mal viel Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?