Wie installiere ich auf Sony Vaio vpcf1 Ubuntu das der stick erkannt wird?

4 Antworten

Wie hast Du denn den USB-Stick erstellt? Einfach die ISO von Ubuntu draufkopieren genügt nicht, der USB-Stick muss auch bootfähig gemacht werden. Dazu gibt es Programme wie "RUFUS", oder Du erstellst in aus der ISO-Datei mit einem Programm wie "Unetbootin" oder einem der Progrmme von "PENDRIVE Linux", die sind alle kostenlos. Ich benutze dafür (unter Windows) den "Linux Live USB Creator".

Hier mal Anleitungen:

wiki.ubuntuusers.de/live-usb

http://www.ubuntu.com/download/desktop/create-a-usb-stick-on-windows

Im Internet findest Du noch weitere Anleitungen.

Wenn du mal eine Suchmaschine bemühst, wirst du einige Möglichkeiten finden, wie du einen bootbaren USB-Stick erstellen kannst.

Ich empfehle immer https://unetbootin.github.io/ - das ist einfach zu bedienen und bietet sogar ein Auswahlmenü für verschiedene Distributionen. Die ISO wird dann automatisch runtergeladen und auf den Stick geschrieben und der Stick wird bootfähig gemacht.

Wird der Stick in Windows vorher schon nicht erkannt und du kannst die ISO gar nicht drauf schreiben, dann ist vielleicht dein Stick kaputt.

Erstmal danke für die antwort boot fähig ist er habe ich mit unetbootin gemacht ich werde es heute abend noch mit einer dvd versuchen

0
@paincrusher89

Wenn du ihn mit Unetbootin erstellt hast, wird er von Windows u.U. nicht mehr erkannt - also die Dateien werden nicht angezeigt.

Dann ist das vielleicht doch eher eine Sache mit der Bootreihenfolge des Gerätes.

Aus dem Handbuch:

Wie kann ich die Reihenfolge der Startgeräte ändern?

Sie können die Reihenfolge der Startgeräte mit einer BIOS-Option ändern. Gehen Sie wie folgt vor:1 Schalten Sie den Computer ein.2 Warten Sie, bis das VAIO-Logo angezeigt wird, und drücken Sie die Taste F2.Der BIOS-Setup-Bildschirm wird angezeigt. Falls nicht, starten Sie den Computer neu. Sobald das VAIO-Logo angezeigtwird, drücken Sie mehrmals die Taste F2.3 Wählen Sie mit der Taste < oder , die Option Boot aus.4 Wählen Sie mit der Taste M oder m die gewünschte Priorität unter Boot Priority aus, und drücken Sie Enter.5 Wählen Sie mit der Taste M oder m das Gerät aus, dem Sie die Priorität zuweisen möchten, und drücken Sie Enter.6 Wählen Sie mit der Taste < oder , die Option Exit aus. Wählen Sie danach die Option Exit Setup aus, und drückenSie Enter.Drücken Sie Enter, wenn Sie zum Bestätigen aufgefordert werden.

Was kann ich tun, wenn der Computer nicht vom angeschlossenen USB-Diskettenlaufwerkstartet?

Wenn der Computer über das USB-Diskettenlaufwerk gebootet werden soll, müssen Sie das Boot-Gerät ändern.Schalten Sie den Computer ein, und drücken Sie die Taste F11, wenn das VAIO-Logo angezeigt wird.

0
@Christianwarweg

Hallo sorry für die späte antwort linux elementary os ist drauf hat per dvd installation geklappt der stick wird auch in windows erkannt nur nicht auf den notebook er erkennt ja sonst alles nur nichst boot fähiges lag am eingeschnitteten windows  aber ist ja eh gelöst trotzdem danke

0

Um Ubuntu von einem USB Stick zu starten muss auf dem USB Stick ein Programm sein, was ihn boot-fähig macht ... zum Beispiel Lili USB Creator oder was ähnliches. Dann musst Du nur noch im BIOS die Startreihenfolge ändern und dann startet der Computer vom USB Stick.

Ich kenne Lili nicht, aber eigentlich muss man die Programme ausführen, um einen bootfähigen USB-Stick zu erstellen. Das Programm auf den Stick zu kopieren wird auch nichts bringen.

0
@Christianwarweg

Lili oder àhnliches wird nicht auf den USB Stick "kopiert" sondern es wird dort "installiert". Damit wird der USB Stick "bootfähig" und gleichzeitig wird auch die ISO Datei auf den USB Stick "entpackt" und dort "startfähig" macht.  Manche von diesen Programmen können sogar mehrere Linux-Distributionen (und sogar Windows Installations Disks) auf einem USB Stick lauffähig machen.

0

Beelink BT3 Ubuntu installieren?

Ich habe mir einen Beelink BT3 gekauft und einen bootbsren Ubuntu USB Stick erstellt. Auf meinem PC funktioniert er aber auf dem Beelink nicht... egal welche Taste ich drücke es öffnet sich weder BIOS, noch der Bootloader. In windows wird der USB Stick mit Ubuntu erkannt. Was kann i h tun ?

...zur Frage

Wie gelange ich ins BIOS bei einem Vaio?

Hallo. Wie kann ich bei meinem Sony Vaio f-Serie ins bios Menü gelangen? Wenn ich f2 oder assist drücke, komme ich lediglich in den Windows start-manager.

Danke im voraus!

...zur Frage

Wie Ubuntu formatieren und Win7 Starter aufsetzen?

Ich habe ein Samsung NC10 Netbook bei Ebay gebraucht gekauft und möchte das Ubuntu Betriebssystem löschen und Windows 7 Starter aufsetzen.

Ich habe einen bootfähigen USB Stick und den SD Karten Slot ausprobiert und auch dies jeweils im BIOS Boot Menu eingestellt und gespeichert.

Aber beim erneuten hochfahren wird aber dann nicht vom Stick/SD Karte gebootet, sondern weiterhin von der HDD und Ubuntu fährt hoch.

Was kann ich machen? :(

Vielen Dank für die Tipps!

...zur Frage

Sony VAIO Laptop bootet nicht vom USB-Stick?

Habe alles im BIOS nach der Priority sortiert (d. h. External Device zuerst) und External Device Boot habe ich auch aktiviert. Ich möchte gerne Ubuntu auf den Laptop ziehen (ist auf dem Stick drauf) aber wenn ich ihn dann vom USB boote und anschließend "Von Datenträger starten(USB-Gerät/...)" klicke erscheint nur diese Fehlermeldung: "Ihr VAIO-PC konnte nicht mit dem Wiederherstellungsmedium gestartet werden."

...zur Frage

Laptop Spinnt beim Streaming!?!?

Hallo, habe einen Lenovo Yoga 500 und aktuell win 10 drauf laufen. Jedes mal wenn ich ihn zum streamen verwende, unabhängig von dem anbieter, läuft das eine Zeit ziemlich normal fängt dann aber immer so ca. Nach 1 bis 2 stunden an zu ruckeln, so als ob das internet langsam wäre, ist es aber ganz sicher nicht, das passiert mit keinem anderen Gerät. Auch wenn ich dann in diesem zustand eine andere seite aufrufe, wird auch diese nur sehr schleppend geladen... Hatte vorher linux mint und dann ubuntu drauf, denke aber dass das Problem zu Ubuntu-Zeiten auch schon da war. Kann das ein Software Fehler sein oder eher was an der Hardware? Kennt jemand das Problem oder kennt vielleicht sogar ne lösung? Danke im Voraus, LG Tobi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?