Wie informiert die evang. Kirche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast schon einige Möglichkeiten genannt, aber man kann sich auch bei den Dekanaten (Kirchenbezirken) im Internet darüber informieren, was in den einzelnen Kirchengemeinden geboten wird, oder man besucht die örtliche evang. Kirche, um sich beim Aushang im Glaskasten zu informieren. Gruß jj

Also dass die EKD das Internet erst vor 2 Jahren entdeckt hat, halte ich für ein übles Gerücht.

Es gibt zwar Religionsgemeinschaften, die das wesentlich früher als die EKD genutzt haben, aber das heißt ja nicht viel.

Inzwischen twittert es auch dort. 

Ich habe nicht ganz verstanden, was jetzt eigentlich deine Frage sein soll.

Kirche "lebt" letztlich nur, wenn Gemeinde sich um die Verkündigung herum versammelt. Das ist aber keine "Informationsveranstaltung" sonder heißt schlicht: "Gottesdienst" und ist der Ort, wo Gott uns begegnet und uns dient.

Alles Andere bezeichnet man als Mission. Dort wird die Botschaft nach außen getragen.

Wenn das nur schriftlich und nicht mehr persönlich passiert, nehm ich mir selbst lieber irgend ein Buch. Wenn der Autor schon Tod ist, kann ich an seinem Ende absehen, ob seine Lehre ihm zumindest eine Tragfähige war. Ganz nach https://www.bibleserver.com/text/LUT/Hebräer13,7

Dort kann ich mir dann mein Menü selbst zusammenstellen.

Bambus-Trommeln

Nein, im Ernst, je nach Gemeinde kann es Twitter, Blog, Facebook, Mail, Webseite, whatsapp, Flyer, Plakate oder  Verkündigung (Veranstaltungen/Gottesdienst), Hinweistafeln

https://www.icf.church/

Schaukasten

Abkündigungen vor jedem Sonntags-Gottesdienst

Gemeindebrief

Lokalzeitung

kircheneigene Zeitschriften

Amtsblatt der kommunalen Gemeinde

Flyer

Plakate, die in Geschäften und Schulen hängen

Schild am Ortseingang ("So 10 Uhr ev Gottedienst, 11 Uhr kath Messe, 24-Stunden-Service und daneben gemalt eine Gestalt mit Hörnern und Dreizack")

Jahresplan (d.h. es läuft eigentlich in jeder Gemeinde immer wieder nach dem selben Schema: wöchentlich, monatlich, jährlich, da muss man kaum noch schauen)

Den Gottesdienst hast Du vergessen.

Was möchtest Du wissen?