Wie in die Erziehung miteinbringen?

5 Antworten

Du kannst dich bemühen, aber die meisten Hunde sehen die Kinder als andere Welpen an und nehmen sie nicht für Voll - Außnahmen gibt es wenige.

Der Hund schließt sich immer dem an, den er in der Führerrolle sieht und das sind meist erwachsene Menschen.

Meine Tochter war 16 Jahre alt als wir den jetzigen Hund als Welpe bekommen haben - sie hat sich nachts um das aufstehen (Gassi) gekümmert, um Futter, um Training und alles mögliche mit dem Hund gespielt und trotzdem nimmt der Hund sie nicht ganz für voll.

Was du für dich tun kannst ist an dem neuen Hund zu lernen und dich weiter zu bilden - Zeit mit dem Tier verbringen und diese Zeit einfach zu geniesen.

Denk dran immer sehr konsequent zu sein. Was einmal erlaub wird wird immer erlaubt - was einmal verboten wurde wird immer verboten. Das macht es Hunden und auch anderen Tieren sehr viel einfacher erzogen zu werden.

aber wie kann ich noch mehr was machen? 

Deine Eltern hatten ja schon einen Hund, da werden sie Dich bestimmt unterstützen und Dir etliche Tipps geben können!

es gibt auch Hundebücher die lesenswert sind. Über Umgang, Haltung und Erziehung solltest Du Dich belesen!

vor allem aber mußt Du auch wissen, dass man einen Welpen mind. die ersten 6 Monate gar nicht alleine lassen kann und ein Welpe alle 2 Std. (auch in der Nacht!) raus muß!


Das redest du am besten mit deinen Eltern. Auch einfach mal drüber reden wer welche Aufgabe übernimmt usw.

Und wichtig ist das Ihr in der Erziehung alle an einem Strang zieht und nicht jeder andere Methoden verwendet.

Wann müsst ihr schlafen und wann müsst ihr aufstehen?

Ich darf seit ich 14 geworden bin bis spätestens 22:00 uhr auf bleiben wenn schule ist aber meine eltern sagen meistens erst um 22:30 das ich ins bett muss wenn ich nicht selber vorher gehe.

Ich muss so um 7 aufstehen damit ich passend in der schule bin (hab nur 10 minuten schulweg)

Ist das bei euch auch so? und geht ihr von selber oder werdet ihr auch oft von euren eltern daran erinnert ??

Ich mach jeden abend um 20 Uhr - 21:30 training und wenn ich dann noch was am pc mache passiert mir das voll oft das ich bis 22:30 oder länger wach bin

...zur Frage

Wache jeden Tag auf obwohl ich nicht ausgeschlafen habe ohne Grund..

Immer wenn ich schlafen gehe wache ich so 5 stunden später auf so wenn ich um 3:00 Uhr schlafen gehe wache ich um 12:00 Uhr auf oder 6:00 Uhr ohne Grund meine Eltern sind nicht laut oder so manchmal muss ich auch aufs Klo aber nicht so dringend wieso muss ich denn ständig aufwachen was ist der Grund?Danke

...zur Frage

Muss um 4:30 aufstehen kann aber kaum schlafen?

Ich hatte bis eben eine massive Auseinandersetzung mit meinem Freund und kann nun kaum schlafen.. Ich muss um 4:30 Uhr aufstehen und von 6-13 Uhr arbeiten.  Und ich kann mir leider keinen Kaffee intravenös geben. Wie überlebe ich den Arbeitstag ohne die Patienten vom Bett zu schubsen um schlafen zu können? Sollte ich überhaupt versuchen zu schlafen oder mich wachhalten? I have no idea.

...zur Frage

Gibt es eine möglichkeit einen Hund tagsüber unterzubringen?

Hi, meine Familie (3 Personen) wollen uns einen Hund kaufen. Wir leben in einer Kleiner stadt und Haben ein großes Haus mit einem Großen Garten, unmittelbar neben dem Park. Unser einziges Problem ist, dass meine Eltern Arbeiten und ich bis 13.15 Uhr in der Schule bin. Gibt es eine möglichkeit, den Hund unterzubringen, bis ich von der Schule wiederkomme?

Ich würde mich über eine antwort wirklich Freuen.

...zur Frage

Früh aufstehen/Tipps?

Hallo, Ich hätte eine Frage.. Undzwar; Jeden Tag wache ich so ca. um 6:40Uhr auf und schaue kurz aufs Handy.Dann schlaf ich plötzlich wieder ein und wache erst um 7:25 wieder auf.

Egal wie viele Wecker ich stelle,schaffe ich es nicht um 4:45 Uhr aufzustehen.

Egal ob ich um 21 Uhr oder um 1 Uhr schlafen gehe.

Was kann ich machen?

...zur Frage

Wann sollte man schlafen gehen wenn man um 7:30 Uhr aufstehen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?