Wie in der Mietwohnung eine Satelitten Schüssel am Abflussrohr anbringen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich stimme Gerth zu und rate dir ebenfalls, es bleiben zu lassen:Je nach Durchmesser der Schüssel ist die Kraft, die bei starkem Wind, Sturm, Unwetter auf die Halterung der SAT- Schüssel wirkt beträchtlich und wird durch die Hebelwirkung enorm verstärkt. Da ist es dann relativ egal, ob die Schüssel mit einer Stahlschelle oder mit einer Bandstahlschelle an das Abflussrohr gekoppelt ist, das Rohr wird der Belastung nicht standhalten. Das Rohr wird mindestens verdrückt(egal ob das Rohr aus verzinktem Stahl oder Kupfer ist) oder den Abflug machen.In letzterem Fall machen unter Umständen die Rohrschellen den Abflug, mit denen das Abflussrohr mit dem Mauerwerk verbunden ist und eine eventuell nachträglich angebrachte Wärmedämmung wird beschädigt. Dein Vermieter wird dir gewaltig wohin treten wollen...

Besser wäre es sich um eine Alternative zu bemühen, wie sie Gerth bereits erwähnte.Denkbar ist auch eine alternative Befestigungslösung auf dem Balkon.Ich habe beispielsweise einen Deckenspreizer zwischen meinen Balkonboden und die Unterseite des Balkons meines Nachbarn über mir geschraubt, so ein Teil mit dem man Decken gegen herabstürzen sichert, daran die Schüssel festgemacht und gut ist.Die Konstruktion kann ich jederzeit entfernen, habe keine bauliche Veränderung vorgenommen, es entstehen keinen Schäden und letzlich musste ich deshalb nicht einmal den Vermieter um Erlaubnis fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sunny2003,

ich würde Dir raten, das Teil nicht am Abflussrohr zu installieren. Der Vermieter kann Dich komplett auf Schadenersatz verklagen, wenn du nur einen Kratzer an diesem Abflussrohr hinterlässt. Balkon -und/oder Dachinstallation dürfte kein Problem sein. Unbedingt vorher Hauseigentümer informieren. Ein "NEIN" musst Du auch akzeptieren, sofern Kabelanschluss zur Verfügung steht.

Grüß Gert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?