Wie in 3/4 Wochen Bauch trainieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit Training wird das in dieser kurzen Zeit nix. Einzige Chance: Konsequent Diät halten, damit der Bauchspeck weniger wird.

Um es dir angenehmer zu machen kannst du natürlich auch noch trainieren. Aber einen Effekt vom Training wird es wohl nicht geben. 

Lari2103 29.06.2017, 18:32

Es füreinander Diät schlägst du mir denn vor? Bin 14, wiege 53 kg und bin 1,64 groß

0
ozz667 29.06.2017, 18:44
@Lari2103

Gar keine. Ich halte es für Blödsinn mit einer Crash-Diät in 4 Wochen was reißen zu wollen. Da hätte man im Frühjahr mal planvoll und gesund rangehen sollen.

0

3 bis 4 Wochen ist etwas knapp. Da musst du gut auf deine Ernährung achten, viel Wasser trinken und unnötige Mahlzeiten weglassen. Auf yt gibts genug workouts zum Anschauen. Falls du Joggen gehst: geh morgens vor dem Frühstück. Da du da nur wenig Energie zu bieten hast wird die Energie aus den Fettreserven gezogen

Oder geht es auch, wenn ich 1-3 Stunden pro Tag, 6/7 mal die Woche joggen gehe?

OrangenPresse 29.06.2017, 23:38

Ja auf jeden Fall aber das ist zu viel ich weiß das klingt komisch aber viele stehen auf normalgewicht und dazu gehört nun mal auch etwas mehr am Bauch und Beinen etc. 

0

Was möchtest Du wissen?