Wie im Winter joggen gehen?

8 Antworten

Im Winter joggen ist keine gute idee. Denn keiner hat die Motivation wenn es kalt draußen ist raus laufen zu gehen. Jedenfalls wenn man im Winter anfangen will. Falls du schon 8 Monate läufst dann mach das

Mache es schon seit 1. Jahr

0

Vernünftige Schuhe! Und zwar unabhängig von der Jahreszeit. Ansonsten lange Sporthosen, ggf. gefütterte gibts z.B. von Asics sowie ein Langarmshirt oder T-Shirt+Laufjacke. Handschuhe bei Bedarf (ich laufe meist ohne) und für den Kopf entweder ne normale Mütze oder ein Multifunktionstuch hier bieten sich die von Buff an die gibts auch aus Wolle da sind sie wärmer.

Am aller wichtigsten aber ist, das du dafür sorgst, dass du gut sichtbar bist!

Eigentlich mit den gleichen Klamotten wie im Sommer nur mit einer Fleecejacke drüber und einer Strumpfhose für drunter. Zusätzlich vielleicht noch Mütze und Handschuhe

Ich gehe immer mit Leggins, Pullover und Handwärmen haha. Ist am Anfang echt kalt aber einem wird ur schnell warm

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Wie im Winter joggen gehen?

So wie im Frühling, Sommer und Herbst.

Nur halt etwas langsamer und sinniger.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?