Wie hoste ich meine eigenen Minecraft-Server?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Prinzip brauchst du ausreichend Kenntnisse bezüglich Systemadministration und auch mehr als nur "Grundwissen" für das verwendete Betriebssystem!
Technisch gesehen einen Computer,der sich dafür eigent!
Dann solltest du dich mal bei deinem Internet Service Provider kurz "ISP" erkundigen, ob du einen Server (vertraglich) überhaupt über deine Internetleitung laufen lassen darfst!
Das nächste "Problem" wird die fixe IP die ein Server benötigt um ständig aus dem Internet erreichbar zu sein.
Weiters silltest du dich dann auch um eine gute Firewall und DDOS protection kümmern... ist ein mega Aufwand, wenn das reibungslos arbeiten soll, allerdings auch ein angenehmes Gefühl seine Daten im eigenen Haus verwahren zu können.
Falls du dir das nicht "antun" möchtest, könnten wir dir ein individuelles Paket mit allem zusammenstellen...
Schreib uns einfach eine Email wenn du magst :) support@eichi.me

Liebe Grüße,
Christopher

Ach ja, die Stromkosten solltest du auch noch im Kopf behalten

0

Außerdem will ich das jeder drauf kann und der on ist wenn ich nicht on bin am PC.

Was möchtest Du wissen?