Wie hört man auf zu lispeln?

4 Antworten

Hmm, dafür es gibt doch Sprachtrainings und Übungen auf YouTube. Vielleicht kannst du die mal ausprobieren, falls du das noch nicht gemacht hast. :)

Je nach dem wie alt du bist und wie lange du dies schon hast könnte es eine Entwicklungs Erscheinung sein. (beeinflusst durch Veränderungen des Gehirns, der Wahrnehmung und der Körperteile die dir das Reden ermöglichen. evt) Dies würde sich dann automatisch wieder legen.

Wenn das nicht zu trifft habe ich leider keine Ahnung.

Ich weiß nicht seit wann ich das habe ich glaube seit dem ich klein bin und ich bin 13 bald 14

0

Am besten geht man dafür zur logopädischen Therapie. Dein*e Hausarzt*Hausärztin kann dich entsprechend überweisen.

Lerne mit deinen Fehlern zu leben, Tweety!

(Andere mögen dich vielleicht genau deswegen)

Was möchtest Du wissen?