Wie hoch wird die Strafe bei Angeln ohne Angelkarte (mit Fischereischein) ausfallen?

6 Antworten

Hallo  Dicker2503,

selbstverständlich rechnet sich die Sache wie Du sie darstellt schön. Allerdings Du zahlst ja nicht irgendeine unsinnige oder ungreifbare Gebühr sondern einen persönlichen Beitrag für das befischte Gewässer. Ein Erlebnis in der Natur welches einen Beitrag von jedem Liebhaber fordert um diese Natur auch länger so zu erleben wie wir diese gerne vorfinden.

Klar du sparst Geld, schadest aber jeweils dem Pächter oder nutzenden Gemeinschaft. Wenn dieser soziale Raubbau Deine persönlichen Ansprüche an Dich selbst erfüllt rechnet es sich natürlich weiter.

Unterm Strich dient das lösen der Tageskarte nicht dazu den Verein oder den Pächter unendlichen Reichtum zu bescheren sondern einen Anteil für die Instandhaltung und den Besatz und selbst wenn es nur ein Teil der Pacht ist zurück zu geben. Glaubst Du etwa die nutzen die Gewässer komplett kostenlos an denen Du fischst?

Ich möchte Dir wirklich nicht zu nahe treten, aber wenn Du Geld sparen möchtest, wende Dich doch an den Pächter, biete Ihm an für ihn am Gewässer die Kontrollen durch zu führen und frag höflich ob Du im Gegenzug vergünstigt oder kostenlos angeln darfst.


Im übrigen Angeln ohne Angelschein, sprich Fischwilderei ist keine Ordnungswidrigkeit sondern eine Straftat und wird mit Geldstrafen bis zu 50.000€ geahndet und steht definitiv auch nachher im Zeugnis.

MIt besten Grüßen




beachte auch das wenn sie dich erwischen sie dir auch den fischerschein wegnehmen den siehste dann erst (jenachdem) in 1 oder mehreren jahren erst wieda und geldbusse kommt auch noch hinzu

aber das schwarzfahren an sich ist schon eine Straftat, ungefähr sowas wie Diebstahl. Du klaust ja praktisch einen Sitzplatz. Nur beim ersten mal erwischen machen die nix. Ich kenn aber Leute die beim 2ten Mal schon ne Strafanzeige hatten und dann zu Tagessätzen verurteilt wurden mit Führungszeugniseintrag etc.

Beim Angeln sind die Strafen auch deftig, WENN man sich erwischen lässt. so 500 Euro oder so hab ich mal gehört. Plus Anzeige wegen Wildfischerei. Oder wenns ein Angelteich war dann Diebstahl

2

achso nagut. ehrlich gesagt fahre ich auch nich schwarz aber es würd sich echt lohnen.

0

Mit Forellen telerute auf Rotaugen?

Guten Abend,

Kann man mit einer Forellen telerute -30g auch auf Weißfisch (Rotaugen,...) angeln?

...zur Frage

Angel als Tourist in Polen?

Hey,

ich habe da mal eine Frage zum Thema Angeln in Polen. Und zwar fahre ich nächste Woche an die polnische Ostsee und möchte dort jedoch darf ich in Deutschland nicht angeln, weil ich noch keinen Fischereischein gemacht habe kann man dort sich eine Touristenerlaubnis oder sonstiges holen oder benötigt man einen Fischereischein? Das wäre es schon wenn jemand eine ausführliche Erklärung hat wäre das sehr hilfreich schonmal danke im Voraus

...zur Frage

Wo in Luxemburg auf Zander angeln?

Guten Tag,

Ich hätte eine Frage und zwar würde ich gerne wissen wo man in Luxemburg gut auf Zander und eventuell auch auf Hecht und Barsch angeln kann.

MfG. Max

...zur Frage

Fliegenfischen ohne Angelschein am Fluss in Österreich?

Hallo, ein Freund würde mit mir mal gern mitkommen zum Fliegenfischen.

In Österreich kann man ja an einigen Forellenteichen Ohne Angelschein Fischen. Aber kennt jemand einen Fluss/Bachabschnitt in Österreich bei dem das auch geht?

...zur Frage

Angeln in Österreich ohne Schein?

Weiß jemand was? Mein Mann hat endlich seine Angel bekommen und sich nun wegen dem Fischereischein erkundigt. Is hier am Bodensee ja ziemlich stressig wegen Untersee... Jetzt is meine Frage, weiß jemand ob man in der Schweiz oder Österreich vielleicht auch irgendwo ohne Schein angeln kann, quasi zum erstmal testen? Oder braucht man da auch nen Schein überall? Gibts denn sonstwas?

Danke schonmal

...zur Frage

Angel starter Set?

Ich lerne gerade fleißig für meinen Fischereischein. Ich war noch nie Angeln und habe demnach auch keine Ausrüstung.

Die Frage ist nun, was soll ich bestellen damit ich so viel wie möglich abdecken kann. Ich werde bei uns am Vereins Angelsee angeln in dem der standard Besatz drin schwimmt.

Ein wirkliches Budget habe ich nicht, es soll eine solide Ausstattung sein und nichts was ich nach einem halben Jahr wieder neu kaufen muss. Es soll aber auch nicht total Overkill sein. Was brauche ich, was eher nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?