Wie hoch wird die Intelligenz von solch einem Kind?

9 Antworten

Wie hoch wird die Intelligenz von solch einem Kind?

Das ist keine Mathematik, wenn überhaupt ist (wenn überhaupt) abzuschätzen bei welcher Förderung es zu einer Wahrscheinlich diese Intelligenz ausbildet. Intelligenz ist auch weder ein Absolutwert wonach zu selektieren wäre und vor allem noch von deutlich mehr Kriterien zu entscheiden als nur der Genetik.

Was eigentlich schreibst du für einen Mist zusammen ?

Vater und Mutter sind verschiedene Ethnien. zb Deutsch und Polen

Inwiefern gibt so eine Konstellation einen Aufschluss über die Intelligenz ? Soll es auf ein vermeintliches Handicap anspielen ?

IQ 95 

Das ist absolut durchschnittlicher Bereich, die Suggerierung wonach es keine Talente bergen könnte oder es maximal zum Verkäufer reichen könnte ist genau so bescheuert, wie die Antwort wonach es gar nichts benötigt und selbst "Talentlose" es erfüllen können. Dieser Bullshit hat der Art viel Schwachsinn, zu bergen.

Handwerk-Talent
Maximal Kundenbetreuerin oder Verkäuferin

Diese Angaben haben nichts mit dem IQ zu tun und geben keinen Aufschluss. Der IQ sagt nichts über die Berufseignung grundsätzlich.

Richtig. Menschen sind alle intelligent und vor allem gleich.

0
@Maldweister74

Eher alle gleich individuell dumm und arbeiten eher daran, als Sozialdarwinistischem Mist nachzujagen als Rechtfertigung.

War deine Mutter eine polnische Verkäuferin welche "nur" einen IQ von 95, um so einen debilen Quark auszukotzen ? Oder war es auch anders möglich ?

0
@wonno93

Ich weiß nicht was du von mir willst, aber nein, meine Mutter hatte einen IQ von etwas über 120 und meine Vater einen von (geschätzt) 105. Ich liege dazwischen :o

0
@wonno93

Aber falls du auf meiner Seite bist. Ich plappere nur nach was hier einige loslassen.

0

Das kann man so nicht sagen. Nur weil die Eltern Intelligent sind heißt es nicht dass das Kind genauso wird. Es wird eigene Talente entwickeln und unabhängig von den Eltern einen eigenen IQ entwickeln. Wobei man auch anmerken muss das IQ nichts mit Intelligenz zutun hat

Talente sind Anlagen, wie die Intelligenz; sie werden nicht entwickelt.

0
@Aischylos

ja aber die Eltern müssen kein Talent besitzen damit ihre nachfahren Talente besitzen können

0

1) Ethnien sind Gruppen gleicher Sprache und/oder Religion, nicht "Rassen".

2) Anlagen wie die Intelligenz vererben sich nicht immer.

https://www.gutefrage.net/tag/intelligenz/1

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Nach heutigem Wissensstand wird der IQ zu 50% vererbt, zu 25% ist er Umweltbedingt und der restliche Anteil ist noch unklar. (solche Ergebnisse resultieren aus Zwillingsstudien). Da 50% relativ ungenau sind, wird man daher keine Aussage treffen können, allerdings ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, wenn beide Eltern sehr intelligent sind und das Kind stets fördern.

Was möchtest Du wissen?