wie hoch sollte der roller in standgas sein?

1 Antwort

So 1200-1500 U/min sind meistens genügend. Wenn der Motor kalt ist, bräuchte man eine höhere, und wenn er warm ist, eine tiefere Drehzahl, damit der Motor im Stand, z.b. bei Stau, nicht überhitzt.

du weißt aber dass die meisten Roller wasserkühlung haben?. Überhitzen tut da garnix. Ausser du frisierst den Roller.

0
@xw4tt3x

Klar haben die Wasserkühlung. Nur weil die meisten Roller schlecht gewartet oder vernachlässigt werden, ist der Kühlflüssigkeitsstand im Behälter häufig zu tief, um noch eine ausreichende Kühlung bei stehendem Motor im Stau zu gewährleisten. In diesem Fall schaltet man den Motor besser ab, wenn die Temperatur in den roten Bereich geht. Der Kühlmittelkreislauf verfügt in der Regel über ein Druckventil. Wenn die Temperatur zu hoch wird, kann es sein, dass ein Teil des Kühlmittels als Dampf durch das Ventil verloren geht.

0

Was möchtest Du wissen?