Wie hoch sind Berufschencen in den USA wenn man in Deutschland studiert hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es ist immer besser, beim Wunsch in die USA zu gehen etwas zu studieren was international ist bzw. zumindest etwas in englischer Sprache. z.B. nutzen dir Jura oder Steuerrecht dort überhaupt nichts. Der beste Weg ist über einen großen Konzern der weltweit operiert. Da kann man in Deutschland einsteigen und sich dann innerhalb des Konzern für die USA  bewerben. Das ist auch sehr hilfreich bei den ganzen Papieren die man benötigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du abgeworben wirst gut.

Eine Arbeitserlaubnis ohne hingegen ist nicht so einfach zu bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer was kann ist immer gerfagt vorallem wenn man was kann das die in den usa nicht so kennen.

beim bekannten war es um gekehrt. der war 1 jahr in den usa und durfte dann die arbiet die er dort machte hier mit auszeichung weiter geben. denn keiner kannte es so in dieser art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?