Wie hoch muss das Gehalt sein, damit man gut davon leben kann?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich versuche nochmal auf Deine Frage einzugehen. Du bist also 15 Jahre alt, wahrscheinlich Schüler, Deine Eltern sind sparsam und Du meinst, ihre Sparsamkeit kannst Du übernehmen, Du wohnst in Hamburg (die Mieten sind dort, glaube ich sehr hoch).... Nun zu Deiner eigentlichen Frage: Tja, was bedeutet für Dich "ordentlich Leben"? Für mich bedeutet es, ich kann mir Dinge des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, auch mal BIO-Produkte, Pflegemittel, auch mal ein Duftwässerchen, schöne Kleidung, auch "mal" Markenkleidung leisten, ohne gleich in die "Miesen" auf dem Konto zu rutschen. Die Heizung anballern, wenn mir kalt ist, mir eine Reserve schaffen, wenn die Waschmaschine kaputt geht, für meine Altersvorsorge sorgen, mich gegen etwaige Risiken absichern. Mal ins Kino gehen und vielleicht mal eine Freundin dazu einladen, Geld einfach nicht die ganze Zeit im Hinterkopf zu haben! Das bedeutet MIR ordentlich zu leben. Ich kann hier aber wirklich nur von MIR/MEINE FAMILIE sprechen. So, nun zu den Zahlen: Realistisch gesehen bedeutet "ordentlich Leben" für mich Lebensqualität, die man nicht bezahlen kann. Dafür arbeiten mein Mann und ich täglich (oft am Wochenende), es lohnt sich aber! Mit 3000,-NETTO kannst Du gut und ordentlich leben. So ist es bei uns. Mehr geht natürlich immer, bei weniger wird es manchmal eng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConneyConney
20.10.2012, 17:21

dankeschön. meine vorstellung von "ordentlich leben" ist deiner sehr ähnlich :D

0

Das kommt auf ganz viele Faktoren an. Hast Du Kinder, bist Du verheiratet, wie ist der Mietspiegel in Eurer Stadt? Hast Du Versicherungen gegen alles mögliche? Das kann man pauschal nicht beantworten, dafür müsstest Du schon mehr preisgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConneyConney
14.10.2012, 19:31

da ich erst 15 bin habe ich noch keine kinder und bin auch nicht verheiratet. ich hab mir nur gedanken gemacht. ich lebe in hamburg.

0

In Deutschland spricht man von einem Durchschnitt (1.800 netto) Wenn du drunter liegst, gehörst du zu den Wenigverdienern. Sonst empfehle ich dir mal dein Gehalt mit anderen zu vergleichen, evtl. kannst du dein Gehalt erhöhen. Schau dir www.gehalt.de an. Dort sind die Gehälter nach dem Alter, Geschlecht, der genauen Bezeichnung / Branche / Beruf, der Gehaltshöhe und der Stundenanzahl sortiert. Denke es hilft dir weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage, ob derjenige, der es bezieht von dem ihm zugestandenen Gehalt so leben kann, wie Du es beschreibst, spielt bei der Festsetzung nur in wenigen Fällen wirklich eine Rolle. So wie die Gehälter unterschiedlich sind, sind auch die Vorstellungen von dem daraus zu bestreitenden Leben völlig verschieden. Es gibt daher auch keine wirklich allgemeingültige Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frage die man absolut so nicht beantworten kann! Man muss wissen: Gibt es ein Auto, sind die Kosten diesbezüglich hoch, gibt es vielleicht Finanzierungsraten, müssen sonstige Abträge wegen Kredite bezahlt werden, welchen Ernährungsstandart hat man, Netto, Lidl oder Markenprodukte bei Tegut? Bioprodukte? Geht man regelmäßig auswärts essen? Mit einem Gehalt von durschnittlich 1500- 1700 € würde ich sagen, kann man im unteren mittleren Bereich gut leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 7zwerge
14.10.2012, 19:35

Ohne große finanzielle Belastungen wie Autoraten oder sonstiger Kreditabträge, versteht sich.

0
Kommentar von ConneyConney
14.10.2012, 19:36

ich bin erst 15 und hab diese frage rein aus interesse gestellt. ich denke nicht, dass ich später unbedingt ein auto haben werde, da wir momentan auch keins haben und keins brauchen. wegen des essens denke ich nicht, dass ich immer das teuerste kaufen werde. ich bin es gewohnt mehr so günstigere sachen zu kaufen, die aber auch qualitativ in ordnung sind. wir kaufen meist bei aldi oder edeka, aber nie die teuersten produkte. ich denke das wird bei mir auch so bleiben, weil ich es gewöhnt bin.

0

Es gibt genug Leute, die zwangsläufig mit Hartz4 auskommen müssen. Sie hzeigen Dir, daß man zwangsläufig auch mit 365 € oder so auskommen muß ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConneyConney
14.10.2012, 19:40

mir ist schon klar, dass man auch mit wenig geld auskommen kann, aber meine frage war eher wieviel geld man benötigt um nicht immer das billigste nehmen zu müssen und jeden cent drei mal umdrehen muss. ich habe großen respekt vor den leuten die so leben, da es bestimmt nicht leicht ist, finde es persönlich aber nicht wünschenswert und hoffe später nicht von Hartz4 leben zu müssen.

0

Das kommt auf deinen Geldttyp an. du kannst ja geizig sein und immer das billigste produkt kaufen oder ein verschwender

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConneyConney
14.10.2012, 19:37

ich wurde so erzogen nicht verschwenderisch zu sein und eher günstige produkte zu kaufen, die aber gut sind. das wird denke ichauch so bleiben :D

0

ca. 2500 € bis 3000 € netto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicolasChamfort
14.10.2012, 19:34

Auch das reicht u.U. nicht.

0

Was möchtest Du wissen?