Wie hoch kann das Risiko sein, das ich jetzt schwanger bin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Sonnylein98,

Wie hoch das Risiko ist, ist schwer zu sagen und individuell verschieden. Die Blutung in der Pause oder bei Unsicherheit ein Schwangerschaftstest 2-3 Wochen nach dem letzten Geschlechtsverkehr gibt Gewissheit.

Denn: Die Pille Danach kann den Eisprung so lange verschieben bis die natürliche Überlebenszeit der Spermien vorüber ist (der Eisprung wird bei Vergessen der normalen Pille nicht mehr zuverlässig unterdrückt). Jedoch gilt sie nur für den Geschlechtsverkehr, für den sie eingenommen wurde. Wenn deutlich danach nochmal frische Spermien eingeführt werden können diese die Eizelle befruchten deren Eisprung ja nur verschoben war.

Bei dir war es nach der Einnahme der Pille Danach am Sonntag: Mo+Di wieder Pille genommen und Do+Fr wieder vergessen. Der GV dann am Freitag bedeutet ein erneutes Risiko, wenn nach der Einnahme der Schutz durch die Pille noch nicht wieder aufgebaut wurde.

Wir drücken die Daumen, dass alles gut ausgeht. Aber eine Verhütung die zu einem passt ist wichtig (wenn die Pille zu häufig völlig vergessen wird, sollte man "etwas" ändern). Der Frauenarzt ist hier auch zur Beratung jederzeit gerne für einen da.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hoch die Wahrscheinlichkeit genau ist kann dir keiner sagen. Mach 19 Tage nach dem Sex einen Schwangerschaftstest oder lass 6-8 Tage danach einen Bluttest machen, dann hast du ein zuverlässiges Ergebnis. Wenn du so vergesslich bist solltest du außerdem darüber nachdenken dir ein anderes Verhütungsmittel zu suchen. Die Pille schützt nur bei korrekter, regelmäßiger Einnahme. Es gibt aber heutzutage viele andere Verhütungsmittel, mit hoher Sicherheit an die man nicht jeden Tag denken muss (z.B. Kupferkette)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir mit deinem Handy einen Wecker\\Erinnerung um welche Uhrzeit du sie nehmen sollst dann vergisst du die auch nicht ständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, wie hoch das Risiko sein könnte.

Kaffeesatzleserei oder Bleigiessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50:50. Mach 18 Tage nach dem letzten GV einen Test und gut ist. Ich empfehle dir eine andere Verhütungsmethode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-.- von wo sollen wir das wissen wir kenne deinen Zyklus nicht wie du ohne beeinflusst wie lange er gehegt wann du deinen Eisprung genau hattest -.- geh zum artz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kugelflitz
05.05.2016, 10:45

Mit Pille hat man keinen Zyklus und je nach Sorte auch keine Eisprünge.

0
Kommentar von zeytiiin
05.05.2016, 10:46

Ja und wen man sie falsch nimmt ?! Bestimtm falsch genommen sonst würde man ja nicht fragen

0

Was möchtest Du wissen?