Wie hoch ist folgender Sachschaden eurer Meinung nach?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, gehen wir vor, wie eine Versicherung:

Nun muss erstmal der Buchwert der Fahrzeuge ermittelt werden, nehmen wir an, der LKW und der Lader sind beide 2 Jahre alt und haben neu 50.000€ gekostet, jetzt ist der Lader noch 45.000€ wert und der LKW auch 45.000€

Die Schweine sind Beispielsweise 300€ Pro Stück Wert.

Um ein einfaches Beispiel zu nennen.

Das macht, wenn beide Fahrzeuge einen Totalschaden haben jeweils 45.000€

Also insgesamt 90.000€

Mit den Schweinen die bei 30 Stück 9000 Euro wert sind, sind wir bei 99.000€

Nun rechnen wir nochmal die Kosten für Polizei, Feuerwehr und so weiter noch dazu (zum Beispiel 15.000€)

Und die Behandlungskosten für den LKW Fahrer, der sich ja verletzt haben wird, wenn der LKW umgekippt ist (5.000€)

Und nochmal Schmerzensgeld (zum Beispiel 80.000€)

Und noch mal hier und da ein Paar Gebühren (1.000€)

Dann sind wir bei insgesamt 200.000€

Als Beispiel, wie das in Wirklichkeit ist weis ich nicht, aber du kannst mit einer Niedrigen bis mittleren 6 Stelligen Summe Rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an, was für ein Lastwagen, wie alt und wie groß dieser war. Das gleiche gilt für den Lada. Was für eine Scheineart das war und wie alt die Tiere sind und was auf der Straße noch so in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann zwischen 100.000 und ner Mille liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

200.000€ für den LKW + schweine, 30€ für den lada :) 

LG james 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?