Wie hoch ist eine Geldstrafe bei Urkundenfälschung?

3 Antworten

wenn es nachweisbar ist: die Strafe wird auf die Ex-Freundin ( = Täterin) zukommen, & zusätzlich noch strafrechtliche Sozialstunden oder Gefängnis (oder Geldstrafe)

Die ist dann € 308,45

Und Ihr bekommt die Hälfte

Geldstrafe-Ratenzahlunspause?

Kann ich eine Strafe an die SA. pausieren ?Es handelt sich um eine Geldstrafe wegen eines Verkehrsdelikts , wo ich momentan die Raten nicht aufbringen kann . Droht für den Restbetrag eine Freiheitsstrafe ??

...zur Frage

welche strafe droht Ex Stasispitzeln?

brauch ich dringend!!! Welche Strafe könne denen drohen? Geldstrafe oder Haftstrafe???

...zur Frage

Urkundenfälschung - Falsche Unterschrift

Vor drei Jahren haben meine Frau und ich ein Grundstück gekauft. An diesem Grundstück hatten viele Personen Interesse, also musste es sehr schnell gehen. Meine Frau war zu dem Zeitpunkt im Ausland und nur telefonisch erreichbar. Sie bat mich auf dem Kreditantrag der Bank, den wir beide unterschreiben mussten, einfach ihren Namen zu schreiben, damit die Unterschriften komplett sind und wir das Grundstück bekommen können. Später haben wir dann natürlich alles persönlich bei Notar gemacht. Alles kein Problem bis heute. Nun möchte ich mich von meiner Frau scheiden lassen und meine Frau droht, dass sie das anzeigt, weil es Urkundenfälschung ist und sie davon angeblich nichts gewußt habe. Ich habe schon überlegt mich selbst anzuzeigen. Weiß jemand, wie hoch die Strafe dafür sein kann?

...zur Frage

Ein Freund von mir hat die Unterschrift seiner Frau auf einen Kreditvertrag (140 000€) gefälscht. Wenn ihn dies nachzuweisen ist, wie hoch ist dann die Strafe?

...zur Frage

Brauche hilfe wegen urkundenfälschung.Könnt ihr mir helfen?

Also ich habe die unterschrift meiner mutter bei einer arbeit gefälscht und habe als strafe folgendes bekommen:Ich muss einen vortrag über urkundenfälschung halten und darüber was das für folgen hinter sich zieht. Könnt ihr mir tipps geben?

Ich will keine unnötigen kommentare hier drunter sehen denn das ist nicht meine frage.

Mfg lukas

...zur Frage

Angebliche Urkundenfälschung, wie geht es weiter?

Person A stellt einen Strafantrag gegen ex-Freund Person B Wege Körperverletzung. A und B klären es privat, A zieht Strafantrag zurück, nach Monaten Überlegt A es sich anders, und sagt bei der Polizei dass das Schreiben und die Unterschrift vom schreiben an die Polizei, das der Strafantrag zurückgenommen werden soll, von B gefälscht worden sein soll, Person B wird vorgeladen wegen Urkundenfälschung, wisst ihr wie die Chancen für Person B stehen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?