Wie hoch ist ein normaler Herzdruck?

3 Antworten

120/80 ist ein gesunder normaler Blutdruck. Übersteigt der erste Wert dauerhaft die 140 oder der zweite 90 so spricht man hier von erhöhten Werten. Kritisch wirds wenn der zweite Wert Beispielsweise dauerhaft die 100 knackt. Man nennt die Werte Systole und Diastole.

Das einzige was du selbst messen kannst, ist dein Puls. Dazu nimmst du einfach Zeigefinger und Mittelfinger und legst sie vorn etwa neben dem Kehlkopf an. Da müsstest du am deutlichsten dein Puls fühlen. Nimm dir eine Uhr und zähle 15 Sekunden lang die Schläge. Danach mulitplizierst du die Zahl mal 4 und hast deinen Puls. Der Ruhepuls liegt zwischen 60-80 Schlägen.

Einige Apotheken bitten kostenloses Blutdruckmessen an. Da kannst du dich z.b. nochmal messen und beraten lassen. Ansonsten einfach mal den Arzt fragen, was er konkret meint.


Dem Messgerät im Handy kannst du nicht vertrauen. Du kannst aber selber deinen Puls messen. Deinen Puls suchen, nicht mit dem Daumen und dann gucken, wie oft der in 60 Sekunden schlägt.

Das Handy kannst du vergessen. Per Hand zählen.

Was möchtest Du wissen?