wie hoch ist die warscheinlichkeit das der nächste us-präsident eine frau wird?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Anbei (siehe Bild) die aktuellen Prognosen (von gestern) aller grossen Umfrageinstitut für die Wahl am 8. November. Prognostiziert wird dabei immer die Zusammensetzung des Electoral College, des Wahlmännergremiums

Demnach hat Hillary derzeit zwischen 268 und 347 Wahlmännerstimmen, Trump zwischen 163 und 197, offen und nicht enschieden sind zwischen 0 und 103 Wahlmänner.

Hillary braucht 270 Stimmen um Präsidentin zu werden. Das hat sie praktisch sicher.

Also die Chancen, dass es demnächst eine Präsidentin gibt, sind bei 99,999 %

Es wird eine Präsidentin, kein Präsident. Und die Chancen stehen sehr gut, dass die Amis eine nächste Präsidentin haben

Also ich sag mal an sich sollte Clinton gewinnen aber man weis nun mal damit trump ziemlich viel Geld hat und menschen käuflich sind also würde ich mal sagen man muss abwarten und schauen wer gewinnt 

US-Wahl 2016: Umfrage-Vorsprung kann für Clinton gefährlich werden

Tja, bei zwei Kandidaten wird es schwer.

50% würde ich mal sagen, oder?

Halb- bis mittelhoch.

Was möchtest Du wissen?