Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass wenn man eine Stunde im Schneidersitz sitzt und dann ruckartig aufsteht, dass der Fuß dann gebrochen ist?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Nahe 0 , man muss dann schon vorher eine Schwachstelle oder Verschleiß am Fuß gehabt haben.

Übrigens : Der Mensch hat den komplexesten Fuß in der Natur. Unser Fußgewölbe wird von allen Seiten von einem äußeren dehnbaren Netz aus 26 Knochen, 33 Gelenken, 12 gummiartigen Sehnen und 18 Muskeln unterstützt. 

Er ist der perfekte Läufer, schönen Abend.

Oh da hätte ich mir die Beine schon oft brechen müssen. Das geht nicht so schnell.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wieso machst du dir Gedanken darüber ?

Ich glaube dein Fuß würde nur einschlafen und wenn du versuchst zu laufen legst du dich wahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?